Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Unterhaltsanspruch - Berechnung anhand finanzieller Situation & Umgangssituation

Vertraulich
| 24.07.2020 18:08 |
Preis: 118,00 € |

Familienrecht


Beantwortet von


in unter 1 Stunde

Diese Frage ist vertraulich.

Die Inhalte dieser Seite können nicht öffentlich aufgerufen werden.

24.07.2020 | 18:38

Antwort

von


(70)
Rossmarkt 194
86899 Landsberg
Tel: 08191/3020
Web: http://www.kanzlei-am-rossmarkt.de
E-Mail:


Rechtsanwalt Helge Müller-Roden
Fachanwalt für Arbeitsrecht

Bewertung des Fragestellers 26.07.2020 | 14:45

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Leider konnte mir Herr Müller-Roden nicht helfen. Seine Antwort kam schnell nach Einstellen des Falles. Sie gab mir nicht das Gefühl, dass er sich mit meiner Schilderung befasst hatte. U.a. wurde die Bitte um Berechnung des Kindesunterhalts in der 1. Antwort kurz mit „Der Höhe des Unterhalt richtet sich nach ihrem tatsächlich erzielten Einkommen." beantwortet, obwohl Umfassende Auskünfte zu meinem Einkommen vorlagen. Eine einfache Nachfrage zu fehlenden Daten hätte mir die Möglichkeit gegeben, diese in der Nachfrage nachzureichen. So konnte ich in dieser nur darum bitten, sich eingängiger mit dem Sachverhalt auseinanderzusetzen und die Fragen darauf bezogen zu beantworten - womit mir der eigentliche Wert der Nachfrage genommen wurde. Auch hier blieb er leider sehr allgemein und bezog meine Situation erneut nicht mit ein (u.a. Rente, Steuern, Ausgaben). Herr Müller-Roden hätte diesen Fall nicht annehmen brauchen, wenn er keine Grundlage zur Beantwortung sieht. "
Stellungnahme vom Anwalt:
Die Antwort war korrekt (Es liegt ein Mangelfall vor) und ist auch sehr ausführlich ergänzt worden.

Ich hatte ja extra geschrieben, dass ich die §§ noch nachliefern werde, was ich in der Nacht auch noch erledigt habe. Aber die überflüssige Nachfrage kam vorschnell und ist deshalb vertan.

Ich habe dagegen keine Möglichkeit Fragen zu stellen.

Bewertung ist daher ungerechtfertigt
Mehr Bewertungen von Rechtsanwalt Helge Müller-Roden »
BEWERTUNG VOM FRAGESTELLER 26.07.2020
1,8/5,0

Leider konnte mir Herr Müller-Roden nicht helfen. Seine Antwort kam schnell nach Einstellen des Falles. Sie gab mir nicht das Gefühl, dass er sich mit meiner Schilderung befasst hatte. U.a. wurde die Bitte um Berechnung des Kindesunterhalts in der 1. Antwort kurz mit „Der Höhe des Unterhalt richtet sich nach ihrem tatsächlich erzielten Einkommen." beantwortet, obwohl Umfassende Auskünfte zu meinem Einkommen vorlagen. Eine einfache Nachfrage zu fehlenden Daten hätte mir die Möglichkeit gegeben, diese in der Nachfrage nachzureichen. So konnte ich in dieser nur darum bitten, sich eingängiger mit dem Sachverhalt auseinanderzusetzen und die Fragen darauf bezogen zu beantworten - womit mir der eigentliche Wert der Nachfrage genommen wurde. Auch hier blieb er leider sehr allgemein und bezog meine Situation erneut nicht mit ein (u.a. Rente, Steuern, Ausgaben). Herr Müller-Roden hätte diesen Fall nicht annehmen brauchen, wenn er keine Grundlage zur Beantwortung sieht.


ANTWORT VON

(70)

Rossmarkt 194
86899 Landsberg
Tel: 08191/3020
Web: http://www.kanzlei-am-rossmarkt.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Fachanwalt Arbeitsrecht, Verkehrsrecht, Erbrecht, Familienrecht, Ordnungswidrigkeiten