Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Unterhalt für nichteheliches Kind in Russland

25.09.2010 14:32 |
Preis: ***,00 € |

Familienrecht


Vaterschft wurde durch ein Deutsches Gericht durgeführt
vor einem halben Jahr. und ist positiv
Hat die Mutter das Recht Kindesuntehalt einzuklagen für das Kind das jetzt 6 jahre alt ist. Das Kind hat den Nahmen ihres geschiedenen Mannes. sie will Kindes Unterhalt 400 €
Ich verdiene zur zeit 2900€ und bin verheiratet. habe 2 Kinder das älteste hat seit 4 monate ausgelernt. das andere Kind ist 12 Jahre alt. Meine Frau arbeitet nicht. ab märz 2011 gehe ich in Rente und bekomme dann 1600 €
Muss ich auch den K- Unterhalt nachzahlen nach 6 Jahren

Sehr geehrter Fragesteller,

lebt der Unterhaltsgläubiger, also in Ihrem Fall das Kind, im Ausland, kann bei der Bemessung des Unterhaltes das wirtschaftliche Niveau des ausländischen Staates nicht unberücksichtigt bleiben. Dies gilt insbesondere dann, wenn es deutlich niedriger liegt als in der Bundesrepublik Deutschland. Unterhalt dient der Befriedigung des aktuellen Lebensbedarfs, nicht aber der Vermögensbildung. Dem Kind steht der Betrag zu, der erforderlich ist, um den ihm zukommenden Lebensstandard an seinem Aufenthaltsort zu sichern. Handelt es sich um Länder, deren wirtschaftliche Verhältnisse mit denen in der Bundesrepublik vergleichbar sind, werden im Kindesunterhalt die vollen Sätze der Düsseldorfer Tabelle geschuldet. Lebt das Kind dagegen in einem Land mit niedrigerem wirtschaftlichen Niveau, ist durch eine Korrektur sicherzustellen, dass das Kind nur den Betrag erhält, der es in die Lage versetzt, einen dem Lebensstandard des Barunterhaltspflichtigen, also Ihnen als Kindesvater, entsprechenden Lebensstil zu pflegen.

Um dieses Ziel sicherzustellen, geht die Rechtsprechung verschiedene Wege. Der überwiegende Teil der Gerichte jedoch kürzt die Sätze der Düsseldorfer Tabelle je nach Aufenthaltsland um ein bis zwei Drittel. Dem so ermittelten Unterhaltsedarf ist ggf. ein im Ausland zu zahlendes Schulgeld hinzuzurechnen.

Da zumindest für die Grundschulausbildung auch in Russland kein Schulgeld verlangt wird und von einem deutlich niedrigeren witschaftlichen Niveau ausgegangen werden kann, werden die in der Düsseldorfer Tabelle ausgewiesenen Beträge durchaus um zwei Drittel zu kürzen sein. Ausgehend von dem von Ihnen mitgeteilten Einkommen sind demnach allenfalls ca. 130 EUR Kindesunterhalt zu zahlen.

Unterhaltsrückstand wird nur dann geschuldet, wenn Sie in der Vergangenheit zu Unterhaltszahlungen aufgefordert worden sind. Ansonsten erst mit der erstmaligen Aufforderung für die Zukunft.

Sollte weiterer Klärungsbedarf bestehen geblieben sein, so nutzen Sie bitte die kostenlose Nachfragefunktion. Ich bin auch gern bereit, Sie weitergehend bei Ihrem Rechtsproblem zu unterstützen. Ohne anwaltlichen Beistand können empfindliche finanzielle Nachteile drohen. Die Mandatsabwicklung kann durch Fernkommunikationsmittel sichergestellt werden. Meine Email-Adresse finden Sie unten.

Ansonsten bedanke ich mich bereits jetzt für das mir entgegengebrachte Vertrauen und verbleibe

mit freundlichen Grüßen

Wundke
Rechtsanwalt

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 88761 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Frau Raguse hat sehr schnell und informativ geantwortet. Wir nutzen die Informationen jetzt, um den Versicherer anzuschreiben und Widerspruch einzulegen. Es wäre schön, wenn der Widerspruch Erfolg hat. ...
FRAGESTELLER
4,2/5,0
Der Anwalt hat genau das gemacht, was ich mir gewünscht hatte. Insoweit alles in Ordnung. Kleiner Kritikpunkt: Das Schreiben an die Gegenseite, um das ich gebeten hatte, war nur mäßig formatiert. Da habe ich anderswo schon seröser ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Die Antwort war präzise und hat mir gut weiter geholfen ...
FRAGESTELLER