Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Unterhalt für nicht eheliches Kind

| 12.01.2009 20:42 |
Preis: ***,00 € |

Familienrecht


Beantwortet von

Rechtsanwältin Gabriele Haeske


Ich hatte für ein paar Monate ein Verhältnis mit einer Frau. Sie hat ein Kind bekommen welches ich anerkannt habe. Für das Kind zahle ich Unterhalt. Die Frau ist jetzt verheiratet und hat mit ihrem Mann noch ein weiteres Kind bekommen. Zur Mutter und dem Kind habe ich keinen Kontakt.
Frage: Muss ich trotz Ehe der Mutter weiter Unterhalt bezahlen? Bzw. unter welchen Voraussetzungen nicht mehr?

Sehr geehrter Fragesteller,

die Heirat der Mutter wirkt sich nicht auf Ihre Unterhaltsverpflichtung gegenüber dem Kind aus. Das Kind hat gegen den Ehemann der Mutter keinerlei Unterhaltsansprüche, da es mit ihm nicht verwandt ist. Als Vater auch im rechtlichen Sinne (Sie haben die Vaterschaft anerkannt) sind Sie Ihrem Kind gegenüber - vorausgesetzt Sie sind finanziell leistungsfähig - weiterhin barunterhaltspflichtig.
Der Ehemann wird erst dann unterhaltspflichtig für das Kind, wenn er es adoptiert.

Mit freundlichen Grüßen
Gabriele Haeske
Rechtsanwältin

Bewertung des Fragestellers 14.01.2009 | 08:41

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Stellungnahme vom Anwalt:
FRAGESTELLER 14.01.2009 4,6/5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 67854 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
RA Winkler beleuchtete meine Frage in allen Aspekten gründlich, schnell und professionell. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Herr Geike ist gut auf meine Frage eingegangen und hat diese verständlich beantwortet. Zudem hat er auch meine Nachfrage bestens beantwortet. Vielen Dank! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen Dank nochmals. Damit fällt mir ein Stein vom Herzen. Als Rentner mit Aufstockung hätte ich eine Nachzahlung von mehreren Jahren nicht begleichen können. ...
FRAGESTELLER