Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Unterhalt für Studenten im letzten Semester

14.09.2014 16:54 |
Preis: ***,00 € |

Generelle Themen


Beantwortet von


in unter 2 Stunden

Zusammenfassung:

Fragen zum Unterhalt bei Studenten mit Einkommen

Guten Tag,

ich bin voll unterhaltspflichtig für meinen Sohn (26 J.). Er beginnt jetzt sein letztes Semester zunächst mit einem Praktikum. Hier bekommt er eine Praktikantenvergütung von € 1.000 p.M.. Anschließend bekommt er für die Erstellung einer Bachelorthesis € 750 p.M:.
Frage: Kann ich das o.g. Einkommen vollständig von meinen Unterhaltsleistungen abziehen?

Einsatz editiert am 14.09.2014 17:03:33

14.09.2014 | 17:27

Antwort

von


(574)
Enderstr. 59
01277 Dresden
Tel: 0351/2699394
Tel: 0900 1277591 (2,59 €/. ü , )
Web: http://www.anwaltskanzlei-sperling.de
E-Mail:
Diese Anwältin zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Nach Abzug der Studien- bzw. Praktikumsbedingten Aufwendungen (z.B. Fahrtkosten, Arbeitsmaterial etc.) und evtl. Steuern und Krankenversicherungsbeiträgen o.ä. kann das Einkommen vom Unterhalt abgesetzt werden.

Beachten sie jedoch, sofern ein Titel vorliegt aus welchem die Zwangsvollstreckung betrieben werden kann, müsste gegebenenfalls eine gerichtliche Klärung erfolgen, wenn keine außergerichtliche Einigung vorgenommen werden kann.

Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.




Mit vorzüglicher Hochachtung

Simone Sperling
---------------------------------------
Rechtsanwältin
Fachanwältin für Familienrecht
Fachanwältin für Arbeitsrecht
Betriebswirt (HWK)





ANTWORT VON

(574)

Enderstr. 59
01277 Dresden
Tel: 0351/2699394
Tel: 0900 1277591 (2,59 €/. ü , )
Web: http://www.anwaltskanzlei-sperling.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Fachanwalt Familienrecht, Verkehrsrecht, Fachanwalt Arbeitsrecht, Inkasso, Fachanwalt Erbrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 90337 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Dankeschön :) ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Schnell. Unkompliziert. Verständlich. Direkt. Absolut weitergeholfen. Klare Empfehlung ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
trotz kurzer Info, genau auf den Punkt getroffen. ...
FRAGESTELLER