Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.336
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Uni - Gutachter gesucht - möglichst Lehrstuhlinhaber


05.10.2007 14:09 |
Preis: ***,00 € |

Generelle Themen


Beantwortet von

Rechtsanwalt Jeremias Mameghani



Sehr geehrte Damen und Herren,

ich suche auf diesem Wege (über Kontakt eines/einer Rechtsanwaltes/in) insb. einen Lehrstuhlinhaber einer Uni (Zivilrecht) - ausgenommen Norddeutschlands,s.b.u. - oder zumindest vom Lehrstuhlinhaber unterzeichnet - der für mich bis Ende diesen Jahres ein Gutachten erstellt.

Ich bitte zu respektieren, dass hier auf keinen Fall ein anwaltschaftliches Gutachten ausreichend und erwünscht ist.

Ganz kurz geschildert geht es um die Beweislastfrage nach Auftragserteilung bei Zugrundelegung eines bestimmten Falles.

Es geht hier darum, dass in einem Rechtsfall zwei hintereinanderfolgende Anwälte unstrittig Pflichtverletzungen begangen haben (erst Verfristung, dann Eintritt der Verjährung) und um die Frage, welche Partei hier die Beweislast für Verschulden und Kausalität hat.

Zur Frage der Beweislast nach Auftragserteilung liegt schon ein (abstraktes) Uni-Gutachten vor, das auch auf jeden Fall Grundlage für das auf diesen Fall zugeschnittene Gutachten sein soll.

Da sich die Angelegenheit in Norddeutschland abspielt, suche ich aus Gründen einer etwaigen Interessenkollision einen Gutachter außerhalb Norddeutschlands.

Für Ihre Bemühungen bedanke ich mich.

Mit freundlichen Grüßen
Sehr geehrte Ratsuchende,

gerne bin ich bereit, über meine Verbindungen zur Universität Düsseldorf den Kontakt zu Professoren im Zivilrecht herzustellen. Ich bitte Sie allerdings zu beachten, dass Rechtsberatung ausschließlich durch zugelassenen Rechtsanwalt erfolgen darf.

Ich respektiere Ihren ausdrücklichen Wunsch, diesen Fall einem Hochschullehrer zuzutragen. Gleichwohl biete ich Ihnen selbstverständlich an, mich vorab mit dem Fall zu befassen. Sofern Sie dies wünschen, können Sie mich selbstverständlich gerne per Mail oder unter der u.g. Anschrift kontaktieren.

Mit freundlichen Grüßen

Ra Jeremias Mameghani

Rechtsanwälte Vogt
Bolkerstr.69
40213 Düsseldorf
Tel. 0211/133981
Fax. 0211/324021
FRAGESTELLER 30.12.1899 /5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 60143 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Sehr schnelle und hilfreiche Antworten. Kompetent und freundlich. So wünscht man es sich als Mandant. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Sehr hilfreiche Informationen. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen Dank für die schnelle und ausführliche, sehr gute Antwort. ...
FRAGESTELLER