Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Ungeeichte Zähler Eigentumswohnungen

| 24.01.2021 08:49 |
Preis: 30,00 € |

Mietrecht, Wohnungseigentum


Beantwortet von


18:28
Wir haben eine Eigentumswohnung erworben und stellen kurz nach Eigentumsübergang fest, dass die Eigentümergemeinschaft sich darüber einig ist, ungeeichte Zähler für Warmwasser, Kaltwasser und Wärmemenge zu verwenden. Diese Tatsache steht jedoch unserer Vermietung im Weg. Außerdem hat uns der Verkäufer davon nicht unterrichtet, wir hätten diese Wohnung nicht gekauft. Ist das ein Grund für die Rückabwicklung? Dankeschön.
24.01.2021 | 09:11

Antwort

von


(2887)
Schwarzer Bär 4
30449 Hannover
Tel: 0511 1322 1696
Tel: 0177 299 3178 (WhatsApp)
Web: http://www.anwalt-prime.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,

Eine Rückabwicklung wäre nur dann möglich, wenn dies einen wesentlichen Mangel darstellt. Sofern sich die Eigentümer Gemeinschaft daher weigern sollte, geeichte Zähler zuzulassen, ist dies meines Erachtens als erheblicher Mangel einzustufen und berechtigt auch zum Rücktritt vom Kaufvertrag beziehungsweise auch zur Anfechtung wegen arglistiger Täuschung, da dies eine offenbarungspflichtige Tatsache gewesen wäre.

Bei weiteren Fragen oder wenn Sie bei diesem Fall Hilfe brauchen sollten, stehe ich Ihnen selbstverständlich jederzeit zur Verfügung, da unsere Kanzlei auch auf bundesweite Mandate ausgerichtet ist, ohne dass Ihnen dadurch Mehrkosten entstehen. Falls Sie eine Rechtsschutzversicherung besitzen sollten, könnten wir für Sie eine kostenfreie Deckungsanfrage durchführen.

Über eine ggf. positive Bewertung auf dieser Plattform würde ich mich freuen.
Falls vorhanden gerne auch über Google: https://g.page/RechtsanwaltHoffmeyer/review?rc

Mit freundlichen Grüßen


Dr. Hoffmeyer, LL.M.
Rechtsanwalt


Rückfrage vom Fragesteller 24.01.2021 | 18:24

Wenn ich jetzt als neuer Eigentümer in der Situation bin, die übrigen Eigentümer aufzufordern, ebenfalls geeichte Zähler einbauen zu lassen, ist das nicht in wenigen Tagen geklärt, ich bin davon ausgegangen, die Wohnung ohne Hindernisse vermieten zu können, zumal das Eichgesetz schon lange gilt und ich damit nicht rechnen konnte. Ich denke, über diesen nicht gesetzeskonforme Situation hätte ich aufgeklärt werden müssen. Es geht ja auch um die Kosten für die neuen Zähler.
Leider habe ich gehört, dass die Richter sich mit Rückabwicklung sehr schwer tun und es hohe Hürden dafür gibt.

Antwort auf die Rückfrage vom Anwalt 24.01.2021 | 18:28

Sehr geehrter Fragesteller,

das ist korrekt, ein gewisses Prozessrisiko ist natürlich vorhanden, sodass ein Rücktritt nur mit Hilfe einer Rechtsschutzversicherung geprüft werden sollte.

Alternativ könnten Sie am Vertrag festhalten und den Verkäufer auf Schadensersatz in Anspruch nehmen, solange eine Vermietung an der fehlenden Eichung scheitert.

Bei weiteren Fragen oder wenn Sie bei diesem Fall weitere rechtliche Hilfe brauchen sollten, schreiben Sie mich bitte direkt per E-Mail an, da diese Plattform nur eine einmalige Nachfrage erlaubt, ich Ihnen aber auch weiterhin bei kostenfreien Nachfragen zur Verfügung stehen möchte und unsere Kanzlei auch auf bundesweite Mandate ausgerichtet ist, ohne dass Ihnen dadurch Mehrkosten entstehen. Falls Sie eine Rechtsschutzversicherung besitzen sollten, könnten wir eine kostenfreie Deckungsanfrage durchführen.
Über eine ggf. positive Bewertung auf dieser Plattform würde ich mich freuen.
Falls vorhanden gerne auch über Google: https://g.page/RechtsanwaltHoffmeyer/review?rc
Mit freundlichen Grüßen

Dr. Hoffmeyer, LL.M.
Rechtsanwalt

Bewertung des Fragestellers 25.01.2021 | 08:47

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Ich bin sehr zufrieden mit der schnelle und zutreffenden Antwort. Ich empfehle Herr RA Hoffmeyer sehr gern weiter. "
Mehr Bewertungen von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer, LL.M. »
BEWERTUNG VOM FRAGESTELLER 25.01.2021
5/5,0

Ich bin sehr zufrieden mit der schnelle und zutreffenden Antwort. Ich empfehle Herr RA Hoffmeyer sehr gern weiter.


ANTWORT VON

(2887)

Schwarzer Bär 4
30449 Hannover
Tel: 0511 1322 1696
Tel: 0177 299 3178 (WhatsApp)
Web: http://www.anwalt-prime.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Strafrecht, Verkehrsrecht, Vertragsrecht, Kaufrecht, Miet und Pachtrecht, Erbrecht, Verwaltungsrecht, Baurecht, Internet und Computerrecht, Zivilrecht, Arbeitsrecht