Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Unfallwagen zurückgeben ?

13.10.2021 17:48 |
Preis: 30,00 € |

Vertragsrecht


Beantwortet von


in unter 2 Stunden

Ich habe im September einen Wagen gekauft, dieser wurde mir vom Händler auch als Unfallwagen verkauft. Ich erhielt das Carfax aus den USA beim Kauf dabei. Der Wagen hatte einen Schaden vorne. Steht auch so im Kaufvertrag und in den TÜV Papieren die mir der Verkäufer gegeben hat. Soweit alles gut. Nun war ich in einer Werkstatt wegen einer Kleinigkeit und diese sagten mir das bei dem Unfall auch die beiden Frontairbags ausgelöst haben. Steht zwar auch so in dem Carfax Dokument was der Käufer mir gab, "Airbags deployed" aber habe ich wohl nicht richtig nachgeschaut. Nun mag meine Frau den Wagen nicht mehr und ich würde Ihn gerne zurückgeben. Der händler stellt sich aber quer. Wie stehen meine Chancen ?

13.10.2021 | 18:28

Antwort

von


(1220)
Aachener Strasse 585
50226 Frechen-Königsdorf
Tel: 02234-63990
Web: http://www.ra-raab.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,

zu Ihrer Anfrage nehme ich wie folgt Stellung:


Ihre Aussichten, den Kaufvertrag rückabzuwickeln, stehen schlecht. Eine Rückabwicklung des Kaufvertrages wäre nur möglich, wenn der Händler zustimmen würde.

Das liegt daran, dass der Händler die Schäden des Fahrzeugs nach Ihrer Sachverhaltsschilderung korrekt im Kaufvertrag angegeben hat. Dass Sie eine Position übersehen haben, ändert an der Wirksamkeit des Kaufvertrags nichts.

Das ist schlicht Pech.

Eine Rücknahme des Fahrzeugs werden Sie also nicht erzwingen können.


Mit freundlichen Grüßen

Gerhard Raab
Rechtsanwalt


ANTWORT VON

(1220)

Aachener Strasse 585
50226 Frechen-Königsdorf
Tel: 02234-63990
Web: http://www.ra-raab.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Arbeitsrecht (Arbeiter und Angestellte), Erbrecht, Familienrecht, Straßen- und Verkehrsrecht, Miet und Pachtrecht, Vertragsrecht, allgemein, Kaufrecht, Strafrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 90695 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Freundlichen Dank. Es fühlt sich gut an sich VORAB informieren zu können um hoffentlich somit alles richtig zu machen. Danke für die klaren und schnellen Antworten. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Schnell, kompetent, freundlich und ausführlich. Vielen Dank für schnelle Gewissheit. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Ich vergebe alle Sterne, auch weil die Antwort in meinem Sinne ausgefallen ist. Ich hatte diese Zahl (2,50m) selbst schon im Internet gefunden, wollte es aber noch einmal bestätigt haben -ob er auf dasselbe Ergebnis kommt-und ... ...
FRAGESTELLER