Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
501.306
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Übernahmevertrag Rückabwicklung des Vertrages (Pferd)

13.12.2008 14:56 |
Preis: ***,00 € |

Vertragsrecht


in meinem zusatzvertrag wurde unter der voraussetzung,dass das pferd d***** nicht an dritte verkasitz von uft wird und für a***** Rücknahmerecht besteht vereinbart.

Sollte ICH (*****) nicht mehr die zeit aufbringen mich um das pferd zu kümmern...geht das pferd desaire ohne weitere Kosten mit Sattel und Trense wieder in den besitz von A***** über.- der Vertrag wird Rückabgewickelt.

DESAIRE wurde FÜR 500,00 euro erworben + Sattel (AAchener-Sattel) und Trense für 500,00 euro erworben.

Insgesamt zu fordern von Frau ***** 1000.00 euro

Bitte um aufsetzung eines Vertrag, da D***** wieder an Frau ***** am 08.12.08 zurückgegeben wurde.

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten

Sehr geehrte Fragestellerin,

vorliegend erscheint es fraglich, ob überhaupt ein "Vertrag" neu erstellt werden muss. Nach Ihrer Schilderung ist es wahrscheinlicher, dass Ansprüche aus einem bereits bestehenden Vertrag geltend gemacht werden können. In diesem Fall wäre es ausreichend, durch ein entsprechendes anwaltliches Schreiben eine Forderung bei der Gegenseite geltend zu machen.

Nach Prüfung der entsprechenden Unterlagen bin ich gerne bereit, das Erforderliche in die Wege zu leiten.

Bitte kontaktieren Sie mich (am besten per E-Mail), um die weiteren Einzelheiten zu besprechen.

Mit freundlichen Grüßen

Stefan Aust
Rechtsanwalt

Carl-Spaeter-Str. 56
56070 Koblenz
Tel.: 0261/18501
Fax: 0261 / 32134
mail: info@kanzlei-aust.com

Neu

Darf's noch eine Frage mehr sein?

Viele oder regelmäßige Fragen? Mit der Frag-einen-Anwalt.de Flatrate unbegrenzt Fragen stellen.
Sie haben ein Problem, von dem Sie wissen, dass noch mehr Fragen kommen? Sie sind Handwerker, Arzt, Freiberufler oder Gründer? Dann sollten Sie sich das mal näher anschauen.
Details anschauen
FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 64524 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Vielen Dank für die schnelle und ausführliche Antwort!!! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen Dank für die schnelle und ausführliche Antwort!!! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen Dank für die schnelle und ausführliche Antwort!!! ...
FRAGESTELLER