Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Uberechtigte Bussgeldforderung

17.04.2019 14:44 |
Preis: 25,00 € |

Internationales Recht


Beantwortet von


Zusammenfassung: rechtswidriger Bußgeldbescheid in den Niederlanden

Nun, habe in Den Haag (Niederlande) am 04.03.2019 geparkt. Meine Parkgebühren habe ich glücklicherweise über meine EC Karte entrichtet. Hierüber habe ich einen Kontobeleg, wo hervor geht, dass ich um 12:26 Uhr bezahlt habe. Nun bekomme ich heute einen Bussgeldbescheid über 63,25€. Desweitern geht hieraus hervor, dass man um 12:29 Uhr also 3 Minuten später, mein parkendes Auto kontrollierte.
Ich habe bereits in Holland angerufen und werde umgehen Widerspruch einlegen.
Der Widerspruch muss laut Bussgeldbescheid in niederländischer Sprache verfasst sein.

Meine Frage, kann ich dieser Behörde meine Auslagen Übersetzung, Beglaubigung meines Kontoauszuges, Telefonate, Porto unsw. In Rechnung stellen.

19.04.2019 | 15:59

Antwort

von


(106)
Leinpfad, 2
22301 Hamburg
Tel: +49404103011
Tel: 04502 888 718
Web: http://www.ra-bruemmer.com
E-Mail:
Diese Anwältin zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,
auf Ihre Frage darf ich Ihnen antworten wie folgt.
Da Sie den Bußgeldbescheid zu Unrecht bekommen haben, muss Ihnen die Behörde auch alle Auslagen erstatten, die Ihnen daraus entstehen, dass Sie sich gegen den Bußgeldbescheid verteidigen müssen.
Ich hoffe, dass Ihnen mit dieser Auskunft geholfen ist.
Mit freundlichen Grüßen
Andrea Brümmer
Rechtsanwältin


ANTWORT VON

(106)

Leinpfad, 2
22301 Hamburg
Tel: +49404103011
Tel: 04502 888 718
Web: http://www.ra-bruemmer.com
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Miet und Pachtrecht, Erbschaftssteuerrecht, Familienrecht, Steuerrecht, Immobilienrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 70666 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Klare verständliche Antwort. Besser geht es nicht. Danke! ...
FRAGESTELLER
4,8/5,0
Super. Danke. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Innerhalb einer Stunde hatte ich meine Antwort die mir wirklich weiterhilft. Herzlichen Dank dafür ...
FRAGESTELLER