Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

UNTERHALT NEUE KINDER

19.01.2018 10:42 |
Preis: ***,00 € |

Familienrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Thomas Bohle


Ich zahle für meinen erstes Kind 269€ Unterhalt nach Düsseldorfer Tabelle.
In meiner neuen Ehe habe ich zwei Kinder 2 und 1 Jahr Alt, wovon eines zu 100%behindert ist. Mit diesen lebe ich zusammen in einem Haushalt. Zählen bei der Berechnung des Unterhaltes für mein erstes Kind meine beiden anderen Kinder auch? So als würde ich theoretisch für drei Kinder Unterhalt zahlen müssen? Oder gebe ich bei der Berechnungen des Unterhaltes nur 1Kind an?
Danke für eine Antwort

Sehr geehrter Ratsuchender,


alle drei Kinder sind gleichberechtigt.


Der Bedarf des behinderten Kindes wird sich vermutlich sogar erhöhen, so dass es dringend geboten erscheint, eine Unterhaltsberechnung mit allen Unterlagen und Zahlen vornehmen zu lassen.


Ein möglicherweise bestehender Unterhaltstitel müsste dann sehr schnell abgeändert werden, da er bis zur Abänderung Bestand hätte.



Mit freundlichen Grüßen

Rechtsanwalt
Thomas Bohle, Oldenburg

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 67383 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Die Anwältin hat mir sehr weitergeholfen, ihre Antwort war freundlich, klar, verständlich und meine Frage wurde so ausführlich wie möglich beantwortet! Vielen Dank! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Ich habe eine schnell, freundliche und hilfreiche Antort erhalten. Um mehr in die Tiefe zu gehen, würde es mehr Zeit seitens des Anwalts erfordern - dies ist absolut nachvollziehbar. Die Antwort lässt weitere Antworten erahnen ... ...
FRAGESTELLER
4,2/5,0
Der Anfang ist zu meiner Zufriedenheit.- ...
FRAGESTELLER