Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
508.640
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Trennungsunterhalt 12 Monate?

17.12.2018 13:43 |
Preis: 25,00 € |

Familienrecht


Beantwortet von

Rechtsanwältin Anja Holzapfel


Hallo,

ich bin von meinem Noch-Mann seit Anfang Januar 2018 getrennt, d.h. unser Trennungsjahr ist fast vorbei.

Wir haben keine Kinder.

Ich verdiene ~1.850,- € (netto) und er ~2.200-2.400,- € (netto, Bundeswehr), wobei er bis vor kurzem sogar noch einen Minijob ~450,- € hatte.

Wir haben bei Trennung untereinander - mündlich, nicht schriftlich - vereinbart, dass er mir monatlich 350,- € Trennungsunterhalt zahlt. Das hat er auch für 12 Monate getan.

Ich möchte dringend die Scheidung, er stellt sich quer und möchte nun nach den 12 gezahlten Monaten auch keinen Trennungsunterhalt mehr zahlen.

Ist es richtig, dass nach einem Jahr der Anspruch abgegolten ist oder muss er weiterzahlen bis die Scheidung vollzogen (oder zumindest eingereicht) ist?

Was kann/muss ich machen falls er weiterzahlen müsste, es aber nicht tut?

Vielen Dank!

Sehr geehrte Fragestellerin,



Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen wie folgt beantworten:


Der Trennungsunterhalt endet erst mit Rechtskraft der Scheidung; er ist nicht auf die ersten zwölf Monate nach der Trennung begrenzt.

Wenn er nicht freiwillig zahlt, können Sie über einen Anwalt einen Antrag auf Trennungsunterhalt an das Gericht richten. Dann wird über Ihren Antrag entschieden.


Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen.


Mit freundlichen Grüßen aus Wunstorf

Anja Holzapfel
-Rechtsanwältin-
-Fachanwältin für Familienrecht-

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 66361 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Schnell und hochprofessionell! Sehr empfehlenswert. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Schnell, ausführlich und verständlich. Für mich eine hilfreiche und kompetente Antwort. Danke. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Super-schnelle und detaillierte, verständliche Antwort. Vielen Dank sagt die Firma ...
FRAGESTELLER