Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Trennung, Neuanschaffung, Zugewinn?

30.06.2020 10:53 |
Preis: 40,00 € |

Familienrecht


Beantwortet von


in unter 2 Stunden
Sehr geehrte Damen und Herren,

meine Ehefrau und ich haben uns getrennt und sie ist aus der gemeinsamen Wohnung ausgezogen. Dabei hat sie einen Teil der Möbel mitgenommen.
Ich bin jetzt darauf angewiesen mir die fehlenden Möbel (z.B. Küche, sie hatte sie mit in die Ehe gebracht) anzuschaffen. Fällt eine Neuanschaffung für dringend benötigte Haushaltsgegenstände generell in den Zugewinn?

Wie verhält es sich bei einem Autokauf im Trennungsjahr, finanziert durch einen Kredit. Mein Auto (das besaß ich schon vor der Ehe) erhält keinen neuen TÜV mehr. Da ich zu 100% schwerbehindert bin und einen Pflegegrad besitze, bin ich auf ein Fahrzeug angewiesen.

Mit freundlichen Grüßen
30.06.2020 | 12:07

Antwort

von


(490)
Hagenburger Str. 54A
31515 Wunstorf
Tel: 05031/951013
Web: http://www.anwaeltin-holzapfel.de
E-Mail:
Diese Anwältin zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,



Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen wie folgt beantworten:


Für den Zugewinn ist Ihr Vermögen zum Stichtag der Zustellung des Scheidungsantrags als Endvermögen maßgeblich. Die zwischenzeitlich angeschafften Möbel fallen mit dem Zeitwert in das Endvermögen, das Geld, das Sie dafür ausgegeben haben, ist am Stichtag allerdings nicht mehr zu berücksichtigen.

Beim Fahrzeug wird ähnlich gerechnet: Der Zeitwert zum Stichtage erhöht Ihr Vermögen, der Kredit wird mit dem offenen Saldo zum Stichtag abgezogen.


Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen.

Mit freundlichen Grüßen aus Wunstorf

Anja Holzapfel
-Rechtsanwältin-
-Fachanwältin für Familienrecht-


ANTWORT VON

(490)

Hagenburger Str. 54A
31515 Wunstorf
Tel: 05031/951013
Web: http://www.anwaeltin-holzapfel.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Fachanwalt Familienrecht, Zivilrecht, Kaufrecht, Vertragsrecht, Erbrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 74366 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Erbrecht ist bescheiden, aber dieser Anwalt ist es nicht. Ehrlich, auch wenn die Wahrheit weh tut und schmerzt. ...
FRAGESTELLER
4,6/5,0
Schnell, präzise und sehr informativ ...
FRAGESTELLER