Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

TransferWise und paypal konto ist deaktiviert...ist Betrug!!

28.06.2019 22:39 |
Preis: 25,00 € |

Wirtschaftsrecht, Bankrecht, Wettbewerbsrecht


Beantwortet von


hallo,
ich habe ca. 1600 eur in TransferWise konto aber mein konto wurde deaktiviert
ich habe ihnen angrufen sie sagten, dass ich eine email zu Unterstützung senden sollte
sie sagten
"We need some more info from you before starting your transfer.

TransferWise is a safe and regulated way to send and receive money. And sometimes we need to double check some information.

That means we can only start your transfer after you send us a few lines explaining:

What you are using your borderless account for.
The reason for your incoming payments.
Your connection to the people sending the money to you.
Just reply to our email with that info.

Got any questions? Please just ask. We’re happy to help."
und dann
"
Thank you for reaching out regarding your account deactivation.

We are more than happy to consider reactivating your account however we first have to make sure your account is secure and your identity on TransferWise has been confirmed. You can confirm your identity by replying to this email with following:

Photo of yourself (selfie) holding your photo ID up, close to your face.

Photo, screenshot or good scan of address proof document.

Detailed reason for the 3rd party deposits performed into your Borderless account.

Detailed reason why why chose to open a Borderless account and use our services simultaneously with Paypal, Western Union, Azimo and Revolut.


General guidelines and instructions on how to take the selfie photo and what needs to be visible on it can be found here. Furthermore which documents we can accept as proof of address and what needs to be on the address document can be found here.

Regarding the reason for the 3rd party deposits performed into your Borderless account please detail if those transfers are merely personal or business related, specify the reason/purpose of those transactions and what the funds are indented for. If any relevant documents were issued or drafted please provide us with the relevant copies as well.

Once we have seen your selfie photo, proof of address, detailed reason for your received 3rd party deposits and clear explanation for your account's activity, we can confirm your identity and be confident that your account is completely secure before you continue using it. In the meantime, please accept our apologies for the ongoing inconvenience that this may cause you.

Kind regards,

TransferWise"
nachdem ich alle infos gegeben hatte, hatte ich diese email
"
After reviewing your case again, we’ve decided to keep your account closed.

Unfortunately, we can’t tell you why your account was closed. It’s because of how we’re regulated.

We'd like everyone to be able to use TransferWise, but sometimes we have to make difficult decisions like this. We know this must be frustrating, and we're sorry we can't help more.

Thanks,
The TransferWise Team"
nun gab es in mein konto ca. 1500 eur
ich habe sie mehrere mal gefragt wo ist mein geld
aber sie antworten seit 10 Tage nicht

In der Zwischenzeit hat Paypal mich geschickt

"Your PayPal account is temporarily limited.
Why is your account limited?
We recently received a report of unauthorized activity on a bank account linked to your PayPal account.
To have the limitation removed, please complete the action.

We've also temporarily limited certain features of your PayPal account.

Currently, you are unable to:
Send money
Withdraw money
What should you do?
Log in to your PayPal account and complete the required tasks."

und dann
"
Wir haben Ihr PayPal-Konto analysiert. Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass wir aufgrund dieser Prüfung die Geschäftsbeziehungen mit Ihnen beenden. Dieser Schritt ist notwendig, um PayPal und andere PayPal-Kunden vor finanziellen Risiken zu schützen.

Was geschieht mit Ihrem Guthaben?

Das Guthaben auf Ihrem PayPal-Konto werden wir vorübergehend einbehalten. Wir können Ihr Guthaben, solange wie dies vernünftigerweise notwendig ist, einbehalten, um uns gegen ein Haftungsrisiko zu schützen. Solch ein Risiko kann z. B. durch Kreditkartenrückbuchungen, Käuferschutzanträge und Konflikte oder Insolvenzen bestehen.

Was bedeutet das konkret?

1. Wir behalten Ihr Guthaben zunächst für 30 Tage ab dem Datum des letzten Zahlungsempfangs ein, da die Möglichkeit besteht, dass noch Anträge auf Käuferschutz, Rücklastschriften oder Kreditkartenrückbuchungen eingereicht werden.

2. Nach den 30 Tagen überprüfen wir Ihr Konto und berechnen unser Risiko. Alles überschüssige Guthaben ausserhalb des Risikobetrages wird dann bereits an Sie ausgezahlt. Nach dieser Prüfung gibt es drei mögliche Szenarien:

  a) Wir geben Ihr gesamtes Guthaben frei.
  b) Wir geben einen Teilbetrag frei und überprüfen nach weiteren 30 Tagen Ihr Konto erneut, wie unter 2. beschrieben.
  c) Wenn wir das Risiko als zu hoch einschätzen, behalten wir das gesamte Guthaben weiter ein.

Insgesamt überprüfen wir Ihr Konto alle 30 Tage und können das Guthaben für bis zu180 Tagen einbehalten, um uns gegen ein Haftungsrisiko zu schützen. Wir informieren Sie per E-Mail über unsere Entscheidung.

Was geschieht, wenn ich einen negativen Kontostand habe?

Ein negativer Kontostand kann zum Beispiel entstehen, wenn das Guthaben auf Ihrem PayPal-Konto nicht ausreicht, um begründete Rückzahlungsansprüche aus Käuferbeschwerden, Rücklastschriften oder Kreditkartenrückbuchungen auszugleichen. In einem solchen Fall empfehlen wir Ihnen, die Differenz umgehend auszugleichen.

Hinweis: Sollten Sie einen negativen Kontostand nicht ausgleichen, verlängert dies die Bearbeitung der Konfliktfälle und wir könnten gezwungen sein, rechtliche Schritte gegen Sie einzuleiten.

Falls vorhanden, können Sie Ihr PayPal-Guthaben auf Ihr Bankkonto abbuchen.

Viele Grüße,"
auch gab es in paypal konto ca. 1000

ich wollte online shop eröffnen aber alles geht kaputt wegen dieser sitoationen
was soll ich jetzt tun ich kann nicht mehr warten!!
01.07.2019 | 03:59

Antwort

von


(360)
Herforderstrasse 26
33602 Bielefeld
Tel: 0521/5436685
Tel: 0176/38400010
Web: http://www.asthoff.com
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller.

Ihre Verärgerung über die Angelegenheit ist gut nachvollziehbar. Immerhin haben sie ein Guthaben bei den jeweiligen Finanzdienstleistern welches ihnen nicht ausbezahlt wird.

In welchem Fall das Institut das Geld einbehalten darf oder ihre Identität und sonstiges prüfen darf ergeben sich aus den Allgemeinen Geschäftsbedingungen Und den Gesetzen über die Geldwäsche.

Vor diesem Hintergrund werfe ich gerne ein Blick auf die AGBS der betroffenen Institute.

Ungeachtet dessen haben sie einen Anspruch auf Auszahlung wenn keine zwingenden entgegenstehenden Gründe dies verhindern.

Sie können diesen Anspruch gerichtlich durchsetzen , wobei bereits ein Mahnbescheid reichen dürfte. Es wird jedoch zu beachten sein dass man erst den Gerichtsstand festgestellt haben muss. Ein Mahnbescheid ist relativ einfach zu beantragen. Dies können Sie auch selber tun.

Alternativ kann ich Ihnen anbieten die beiden Firmen anwaltlich in ihrem Namen an zu schreiben. In dem Fall würde ich die von ihnen bereitgestellten Informationen und Dokumente nochmals übermitteln und eine Auszahlung bin in 7 Tagen beantragen. Dafür würde eine Gebühr meinerseits von etwa 100 Euro zzgl.Mwst

Zuvor würde ich einen Blick in die jeweiligen AGB für sie werfen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen


Rechtsanwalt Tamás Asthoff

ANTWORT VON

(360)

Herforderstrasse 26
33602 Bielefeld
Tel: 0521/5436685
Tel: 0176/38400010
Web: http://www.asthoff.com
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Strafrecht, Miet und Pachtrecht, Arbeitsrecht, Reiserecht, Baurecht, Versicherungsrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 68649 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Herr Dr. Hoffmeyer konnte mir klar direkt und deutlich meine Frage beantworten und mir auch Tipps für weitere Schritte geben. Sehr nett und empfehlenswert ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Schnell und kompetent ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Auch wenn mir die Antwort vom Ergebnis nicht gefällt wurde sie schnell und kompetent beantwortet. ...
FRAGESTELLER
Jetzt Frage stellen