Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Tödlicher Unfall, wer muss die kosten des Abschleppdienstes tragen

04.05.2021 10:52 |
Preis: 52,00 € |

Erbrecht


Beantwortet von


in unter 2 Stunden
Hallo,
am 12.04.21 ist mein Mann tödlich mit seinem Pkw verunglückt. Nachdem das Auto von der Polizei freigegeben wurde, informierte mich der Abschleppdienst, dass ich die Kosten der Bergung, Straßenreinigung, Aufbewahrung (pro Tag 15,50€) und Entsorgung (Totalschaden) zu tragen habe.
Ich und unsere Tochter schlagen das Erbe aus. Muss ich mich noch um die Abwicklung kümmern?
MfG
04.05.2021 | 11:26

Antwort

von


(21)
Oberer Stadtplatz 10
94469 Deggendorf
Tel: 015221753503
Web: http://www.kanzleimeixner.com
E-Mail:
Diese Anwältin zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrte Fragestellerin,

zunächst mein Herzliches Beileid.

Gerne beantworte ich Ihre Frage auf Basis Ihrer Schilderung wie folgt: Üblicherweise trägt die Haftpflichtversicherung des Unfallverursachers für diese Kosten. Sofern Ihr Mann Verursacher des Unfalls war, haftet also seine Haftpflichtversicherung. Da Sie und Ihre Tochter das Erbe ausschlagen, treten Sie nicht in die Rechte und Pflichten Ihres verstorbenen Mannes ein und müssen demnach auch nicht für die Kosten aufkommen.

Nur vorsorglich ergänzend zu Ihrer Information: Sollte Ihr Mann vor seinem Tod Schmerzen oder sonstigen Leiden durch seinen Unfall erlitten haben (z.B. mehrere Tage Intensivstation vor seinem Tod), würde den Erben ein Schmerzensgeldanspruch zustehen.

Ich bedanke mich für Ihr entgegengebrachtes Vertrauen und hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben. Im Übrigen nutzen Sie bitte die Rückfragefunktion.

Mit freundlichen Grüßen
Victoria Meixner


ANTWORT VON

(21)

Oberer Stadtplatz 10
94469 Deggendorf
Tel: 015221753503
Web: http://www.kanzleimeixner.com
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Europarecht, Vertragsrecht, Miet und Pachtrecht, Erbrecht, Gesellschaftsrecht, Kaufrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 80320 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Superschnelle und kompetente Antwort, vielen Dank! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Toller Service, schnelle und verständliche Antwort. Unkomplizierter Kontakt , sehr gut. Werde mich bei Fragen gerne wieder an ...... Frag einen Anwalt wenden. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen Dank, ich habe im Internet weitere Betroffene gefunden und werde den empfohlenen Weg gehen. ...
FRAGESTELLER