Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Teilungsversteigerung Zeitmietvertrag

01.05.2020 13:57 |
Preis: ***,00 € |

Mietrecht, Wohnungseigentum


Beantwortet von


in unter 2 Stunden
ich habe mit einer Erbengemeinschaft 5 gleichberechtigte Erben jeder 20% einen Zeitmietvertrag über 10 jahre für ein altes Haus abgeschlossen 3 Erben haben den Mietvertrag unterschrieben (Mehrheitsbeschluss). Jetzt hat einer der 2 andren Erben eine Teilungsversteigerung beantragt.Meine Frage gilt bei einer Teilungsversteigerung auch das Sonderkündigungsrecht von Seiten des Erwerbers oder läuft mein Zeitmietvertrag weiter?
01.05.2020 | 15:20

Antwort

von


(1950)
Brandsweg 20
26131 Oldenburg
Tel: 0441-7779786
Web: http://www.jan-wilking.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Das Sonderkündigungsrecht des Erstehers in einer Zwangsversteigerung gemäß § 57a ZVG gilt bei einer Teilungsversteigerung nicht. Dies ergibt sich aus § 183 ZVG , der die Anwendung von § 57a ZVG bei einer Teilungsversteigerung ausschließt.

Der Ersteher in einer Teilungsversteigerung tritt daher in alle Rechte und Pflichten des bisherigen Vermieters ein und kann den Vertrag nur gemäß der vertraglichen Bedingungen beenden, hat aber kein gesetzliches Sonderkündigungsrecht zur vorzeitigen Beendigung des Mietvertrags.


Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen


Rechtsanwalt Jan Wilking

ANTWORT VON

(1950)

Brandsweg 20
26131 Oldenburg
Tel: 0441-7779786
Web: http://www.jan-wilking.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Internet und Computerrecht, Vertragsrecht, Kaufrecht, Urheberrecht, Arbeitsrecht, Wettbewerbsrecht, Medienrecht, Miet und Pachtrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 80359 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Einfach Gut, er beantwortet die Fragen und Nachfrage sehr Detailteich und zufriedenstellend. Kann Ihn nur weiterempfehlen. Bei mir ging es um Arbeitsrecht. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Toller Anwalt ist da wenn man ihn braucht. Habe ihn jetzt auch mit dem Fall betraut. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Alles bestens... ...
FRAGESTELLER