Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

TG-Untermietvertrag - Schlüssel und Funksender auf eigene Kosten angeschafft

02.02.2021 19:08 |
Preis: 70,00 € |

Mietrecht, Wohnungseigentum


Beantwortet von


Zusammenfassung: Fragen zur Herausgabe Schlüssel bei Untervermietung

Bei der angemieteten Wohnung waren zwei TG Duplexparker dabei. Da ich nur einen TG Stellplatz benötigte, habe ich den zweiten an eine Person, welche nicht im Haus wohnt weiter vermietet.
Dafür habe ich auf eigene Kosten zwei Schlüssel (die nur für TG Einfahrt und Duplexhebebühne sperren für 87 Euro) und ein Funksender für 47 Euro angeschafft. Diese wurden dem Untermieter ausgehändigt. Im Mietvertrag wurde dies auch so festgehalten.
Zwischenzeitlich bin ich von dieser Wohnung ausgezogen. Der Eigentümerin wurden alle Schlüssel und ein Sender zurückgegeben. Ausser die auf eigene Kosten beschafften Schlüssel und Funksender.
Nachdem die Nachmieterin den TG Stellplatz ebenso nicht benötigt, wurde ein neuer Untermietvertrag mit der neuen Vermieterin abgeschlossen.
Da ich davon ausging, dass ich beim Auszug die Kosten von der Eigentümerin, oder auch Nachmieterin bzw. vom Untermieter erstattet bekomme, habe ich zunächst die Rückgabe vom Schlüssel und vom Sender nicht extra gefordert. Zwischenzeitlich weigern sich alles drei die Kosten zu übernehmen. Der Untermieter argumentiert, es stehe auch im neuen Mietvertrag, dass es die Schlüssel von der neuen Vermieterin erhalten hat und deshalb gibt er diese an mich nicht mehr zurück.
Zwischenzeitlich habe ich nachgelesen, dass ich bei Beendigung der Mietsache auch alle Schlüssel und Sender die selbst bezahlt wurden zunächst bei der Wohnungsübergabe der Vermieterin geben muss.
Wenn Sie der Kostenübernahme zustimmt bekommt der Vermieter die Schlüssel. Verweigert er die Kostenübernahme, dann muss unter Zeugen der Sender und Schlüssel zerstört werden. Ich kann aber die Schlüssel nicht vorlegen, da der Untermieter sich weigert diese herauszugeben.
Gibt es einen Rechtsanspruch um die Herausgabe zu fordern? Im weiteren Sinne wurde die Wohnungsübergabe noch nicht abschließend vollzogen, da ich nicht die kompletten Schlüssel übergeben habe. Bei Beendigung der Hauptmietsache endet automatisch der Untermietvertrag. Auch wenn ein bereits neuer Untermietervertrag vorliegt, muss doch der Untermieter zunächst mir die Schlüssel und Sender zurückgeben. Im Mietvertrag steht dies auch unter § 12, dass bei Beendigung der Mietsache die ausgehändigten Schlüssel und Sender abzugeben sind.
Gibt es eine Möglichkeit die Kosten erstattet zu bekommen bzw. dass ich wenigstens die Schlüssel und Sender wieder bekomme. Die Nachmieterin bekommt die monatliche Miete. Für den Zugang möchte Sie aber keine Kosten übernehmen.

Einsatz editiert am 03.02.2021 08:08:46
03.02.2021 | 11:01

Antwort

von


(562)
Enderstr. 59
01277 Dresden
Tel: 0351/2699394
Tel: 0900 1277591 (2,59 €/. ü , )
Web: http://www.anwaltskanzlei-sperling.de
E-Mail:
Diese Anwältin zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:


Nach der Schilderung haben Sie gegenüber dem Untermieter einen Anspruch auf Herausgabe der Schlüssel etc. aufgrund der vertraglichen Regelung. Sofern keine Herausgabe erfolgen kann, haben Sie einen Schadensersatzanspruch in Höhe der Kosten.

Gegen den Vermieter haben Sie keinen Anspruch auf Erstattung der Kosten. Denn hierzu gibt es die eindeutige Regelung in dem Vertrag mit dem Vermieter.

Hinsichtlich des neuen Mieters (Nachmieter), welcher quasi die Schlüssel nutzt, da er durch die Untervermietung einen Vorteil hat, haben Sie einen Anspruch auf Ersatz der Kosten aus ungerechtfertigten Bereicherung gem. <a href="http://dejure.org/gesetze/BGB/812.html" target="_blank" class="djo_link" title="§ 812 BGB: Herausgabeanspruch">§ 812 BGB</a> , sofern keine Rückgabe der Schlüssel durch den ehemaligen Untermieter erfolgt.

Sie sollten den Untermieter ausdrücklich zur Herausgabe auffordern, gegebenenfalls unter Benennung, dass die Nichtherausgabe eine Unterschlagung darstellt. Denn der Nachmieter konnte die Schlüssel etc. nicht an den Untermieter zur Nutzung hergeben bzw. übergeben, da er nicht Eigentümer ist.

Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit vorzüglicher Hochachtung


Simone Sperling
---------------------------------------
Rechtsanwältin
Fachanwältin für Familien- und Erbrecht
Fachanwältin für Arbeitsrecht
Betriebswirt (HWK)

Datenschutz:
<a target="_blank" href="https://www.anwaltskanzlei-sperling.de/wp-content/uploads/2018/06/Hinweise-zur-Datenverarbeitung.pdf" rel="nofollow">https://www.anwaltskanzlei-sperling.de/wp-content/uploads/2018/06/Hinweise-zur-Datenverarbeitung.pdf</a>

<a target="_blank" href="https://www.anwaltskanzlei-sperling.de/datenschutz/" rel="nofollow">https://www.anwaltskanzlei-sperling.de/datenschutz/</a>


<!--dejureok-->


ANTWORT VON

(562)

Enderstr. 59
01277 Dresden
Tel: 0351/2699394
Tel: 0900 1277591 (2,59 €/. ü , )
Web: http://www.anwaltskanzlei-sperling.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Fachanwalt Familienrecht, Verkehrsrecht, Fachanwalt Arbeitsrecht, Inkasso, Fachanwalt Erbrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 80259 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Herzlichen Dank für die ausführliche Antwort! So stelle ich mir anwaltliche Beratung vor. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Freundlich, schnell, kompetent und entgegenkommend. Frau Türk ist absolut empfehlenswert! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Sehr geehrter Herr Klein. Vielen Dann für Ihre ausführliche Antwort, das hat mir sehr weitergeholfen. ...
FRAGESTELLER