Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Strafanzeige wegen Warenbetrug gestellt, bisher keine Information

| 10.08.2013 14:27 |
Preis: ***,00 € |

Strafrecht


Beantwortet von


in unter 2 Stunden

Zusammenfassung:

Akteneinsicht

Ich habe vor einem Jahr und vier Monaten eine Anzeige wegen Warenbetrug (§263 StGB ) gestellt. Leider habe ich bis heute keine Auskunft über den Sachverhalt erhalten, obwohl ich intensiv dazu bei den zuständigen Staatsanwaltschaften nachgefragt habe. Mir wurde lediglich ein mehrfach geändertes Aktenzeichen mitgeteilt. Wie kann ich weiter vorgehen, um zumindest Informationen zu meiner Strafanzeige zu erhalten?
Leider kann ich nicht bei der Staatsanwaltschaft, die den Sachverhalt bearbeitet, persönlich erscheinen, da die Entfernung zu groß ist.

10.08.2013 | 15:29

Antwort

von


(2449)
Damm 2
26135 Oldenburg
Tel: 0441 26 7 26
Web: http://WWW.RECHTSANWALT-BOHLE.DE
E-Mail:
Diese Anwältin zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Ratsuchender,

Sie sollten nochmals schriftlich bei der Staatsanwaltschaft zu den geänderten Aktenzeichen um Mitteilung über den Stand des Verfahrens als Geschädigter bitten.

Sollten Sie keine Nachricht erhalten, können Sie sich an die Generalstaatsanwaltschaft wenden.

Sollte auch von dort keine Mittelung erfolgen, haben Sie letztendlich nur die Möglichkeit direkt über einen Rechtsanwalt Akteneinsicht einzufordern, um den Stand des Verfahrens zu erfahren.

Eine Akteneinsicht kann auch durch unser Büro beantragt werden. Sie können sich diesbezüglich gerne mit mir in Verbindung stezen.

Mit freundlichen Grüßen

Rechtsanwältin
Sylvia True-Bohle
Damm 2
26135 Oldenburg

Tel: 0441 / 26 7 26
Fax: 0441 / 26 8 92
mail: ra-bohle@rechtsanwalt-bohle.de
http://www.rechtsanwalt-bohle.de/index.php?tarcont=content/e-mail.inc.php


Bewertung des Fragestellers 10.08.2013 | 15:37

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"

Besten Dank für diese ausführliche Antwort, ich werde die von Ihnen vorgeschlagenen Schritte befolgen und bei Bedarf auf Sie zurückkommen!

"
Mehr Bewertungen von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle »
BEWERTUNG VOM FRAGESTELLER 10.08.2013
5/5,0

Besten Dank für diese ausführliche Antwort, ich werde die von Ihnen vorgeschlagenen Schritte befolgen und bei Bedarf auf Sie zurückkommen!


ANTWORT VON

(2449)

Damm 2
26135 Oldenburg
Tel: 0441 26 7 26
Web: http://WWW.RECHTSANWALT-BOHLE.DE
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Familienrecht, Kaufrecht, Strafrecht, Vertragsrecht, Sozialrecht