Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Steuerliche Nachzahlungszinsen bei Umwandlung LP in Ehe für die Jahr 2002 - 2009

11.05.2020 14:40 |
Preis: ***,00 € |

Steuerrecht


Beantwortet von


Anfang Dezember 2019 haben wir unsere Lebenspartnerschaft in eine Ehe umwandeln lassen und beim Finanzamt für die Jahr 2002 - 2009 statt der alten Einzelveranlagungen eine Zusammenveranlagung nachträglich beantragt. Die bezahlten Steuern aus den EV waren jedes Jahr höher als die aus den neuen ZV-Bescheiden zur EKST. Trotzdem verrechnete das Finanzamt Nachzahlungszinsen, die von der Erstattung abgezogen wurden. Gegen die Zinsberechnung haben wir Einspruch eingelegt. Außerdem wurden die damaligen Unterhaltsaufwendungen auch im ersten Jahr der Partnerschaft nicht mehr berücksichtigt obwohl hier kein eigenes Einkommen des Partners vorlag und diverse Aufwendung für Integrationskurse usw. bestanden.

Ist die Berechnung von Nachzahlungszinsen überhaupt gerechtfertigt und könnte für den Unterhalt im 1. Jahr hier ein Einspruch noch lohnen?

(Quellen: https://www.lsvd.de/de/ct/1344-Rechtsfolgen-der-r%C3%BCckwirkenden-Umwandlung-einer-Lebenspartnerschaft-in-eine-Ehe)

11.05.2020 | 16:52

Antwort

von


(222)
Niedergründauer Straße 32
63505 Langenselbold
Tel: 01702047283
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,

gerne möchte ich Ihnen Ihre Frage im Rahmen dieser Erstberatung beantworten. Bitte lassen Sie mir zu diesem Zwecke exemplarisch einen Steuerbescheid zukommen. Maine E-Mail-Adresse lautet m.kraemer@mbk-office.de

Herzliche Grüße
Michael Krämer
Rechtsanwalt


ANTWORT VON

(222)

Niedergründauer Straße 32
63505 Langenselbold
Tel: 01702047283
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Steuerrecht, Gesellschaftsrecht, Erbrecht, Zivilrecht, Strafrecht, Arbeitsrecht, Vertragsrecht, Sozialrecht, Immobilienrecht, Versicherungsrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 90242 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
4,6/5,0
danke ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Die Frage und Ergänzungsfrage wurden sachlich und verständlich beantwortet, gute Beratung, danke! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
- zügig bearbeitete Frage - kompetente Beratung - freundlich ...
FRAGESTELLER