Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
479.629
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Steuerklassenänderung Freiberufler


| 18.04.2007 21:16 |
Preis: ***,00 € |

Steuerrecht



Guten Tag,

ich bin als freiberuflicher Künstler tätig, meine Verlobte ist Angestellte. Wir möchten bald heiraten. Daher meine Frage: Der Wechsel der Steuerklasse bei meiner Verlobten ist klar, sie lässt ihre Steuerkarte ändern. Aber wie mache ich das als Freiberufler? Wie muss ich da vorgehen? Was gibt es zu beachten?
Eingrenzung vom Fragesteller
18.04.2007 | 21:41
Sehr geehrter Ratsuchender,

ich bedanke mich für Ihre Anfrage, die ich wie folgt nach Ihren Angaben beantworten möchte.

So einfach wie Sie sich das vorstellen mit der Lohnsteuerklassenänderung lässt sich dies nicht darstellen, denn nach Ihrer Heirat ist nur eine gemeinsame Steuerklassenänderung möglich.
Grundsätzlich werden bei Zusammenveranlagung der Ehegatten die Lohnsteuerklassen IV/IV vorgesehen, auf Antrag kann jedoch auf die Lohnsteuerklassen III/V gewechselt werden.
Da bei Ihnen als Freiberufler die Einkommensteuer nicht in Form der Lohnsteuer an der Quelle abgeschöpft wird, spielt bei Ihnen die Lohnsteuerklasse aber auch gar keine Rolle.
Sie als Freiberufler haben in Form der Einkommensteuererklärung eine Gewinnermittlung vorzunehmen, um die Bemessungsgrundlage für die Besteuerung nach dem Ertrag zu bilden.


Ich hoffe, Ihnen weitergeholfen zu haben.


Mit freundlichen Grüßen
Bernd Zahn
Rechtsanwalt

Bewertung des Fragestellers |


Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Herr Zahn, vielen Dank. "