Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Steuerklasse 3 Ehepartner in der Zweitwohnung gemeldet

22.05.2020 21:14 |
Preis: ***,00 € |

Steuerrecht


Guten Tag, ich und meine Frau sind verheiratet 3 Kinder. Sie ist im Hauptwohnsitz gemeldet, ich aus beruflichen gründen in der Zweitwohnung 300km weiter weg..Ich bin nur an den wochenenden Zuhause

Könnte man unter diesen umständen die Steuerklasse 3 behalten ??

Vielen dank im vorraus!

Einsatz editiert am 22.05.2020 22:50:19

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Die Lohnsteuerklasse III ist ein Privileg von verheirateten Paaren. Die Lohnsteuerklasse III kann von einem Ehepartner nur dann gewählt werden, wenn der andere Ehepartner gleichzeitig die Lohnsteuerklasse V wählt.

Ich verstehe Ihre Frage dahin, ob es schädlich ist, dass Sie - berufsbedingt - von Ihrer Familie während der Woche getrennt am Zweitwohnsitz leben (müssen). Das hat auf die Steuerklasse-Kombination sowie die gemeinsame Veranlagung keinen Einfluss, wenn und solange Sie nach wie vor verheiratet sind und nicht - in Vorbereitung einer Scheidung - getrennt sind. Ihr Familienwohnsitz bleibt ja weiter bestehen, und Sie fahren auch jedes Wochenende nach Hause zu Ihrer Familie. Ihre Ehe ist damit intakt, und deshalb ändert sich im Hinblick auf Steuerklasse und Veranlagung nichts.

Ich hoffe, Ihre Frage beantwortet zu haben, und verbleibe mit freundlichen Grüßen!

Elisabeth v. Dorrien
Rechtsanwältin

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 90337 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Dankeschön :) ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Schnell. Unkompliziert. Verständlich. Direkt. Absolut weitergeholfen. Klare Empfehlung ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
trotz kurzer Info, genau auf den Punkt getroffen. ...
FRAGESTELLER