Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Steht mir als Bruder ein Pflichtanteil zu?

02.01.2011 11:54 |
Preis: ***,00 € |

Erbrecht


Beantwortet von


12:16
Meine Schwester, ledig, ist verstorben.Ein schriftliches Testament ist vorhanden. Erben sind die drei Patenkinder.Wir sind zwei lebende Geschwister.Steht mir als Bruder ein Plichtanteil zu?Und wieviel?
Danke und Grüße
02.01.2011 | 12:04

Antwort

von


(1209)
Aachener Strasse 585
50226 Frechen-Königsdorf
Tel: 02234-63990
Web: http://www.ra-raab.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,

zu Ihrer Anfrage nehme ich wie folgt Stellung:


Pflichtteilsberechtigt sind

- Abkömmlinge (also Kinder, Enkel usw.)
- Eltern
- Ehegatten

des Erblassers.

Nicht pflichtteilsberechtigt sind dagegen die Geschwister, Onkel, Tanten, Neffen und Nichten des Erblassers.

Demzufolge habe Sie als Bruder Ihrer verstorbenen Schwester keinen Pflichtteilsanspruch.


Mit freundlichen Grüßen

Gerhard Raab
Rechtsanwalt


Rückfrage vom Fragesteller 02.01.2011 | 12:10

Es sind weder Eltern,bereits verstorben, noch Kinder der Verstorbenen vorhanden.Ist die Situation dann anderst?

Antwort auf die Rückfrage vom Anwalt 02.01.2011 | 12:16

Sehr geehrter fragesteller,

zu Ihrer Nachfrage nehme ich wie folgt Stellung:

Nein, daß ändert an der Situation bezüglich der Pflichtteilsansprüche deshalb nichts, weil Geschwister nicht zu den pflichtteilsberechtigten Personen zählen; vgl. <a href="http://dejure.org/gesetze/BGB/2303.html" target="_blank" class="djo_link" title="§ 2303 BGB: Pflichtteilsberechtigte; Höhe des Pflichtteils">§ 2303 BGB</a> .

Mit freundlichen Grüßen

Gerhard Raab
Rechtsanwalt<!--dejureok-->

ANTWORT VON

(1209)

Aachener Strasse 585
50226 Frechen-Königsdorf
Tel: 02234-63990
Web: http://www.ra-raab.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Arbeitsrecht (Arbeiter und Angestellte), Erbrecht, Familienrecht, Straßen- und Verkehrsrecht, Miet und Pachtrecht, Vertragsrecht, allgemein, Kaufrecht, Strafrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 80259 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Herzlichen Dank für die ausführliche Antwort! So stelle ich mir anwaltliche Beratung vor. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Freundlich, schnell, kompetent und entgegenkommend. Frau Türk ist absolut empfehlenswert! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Sehr geehrter Herr Klein. Vielen Dann für Ihre ausführliche Antwort, das hat mir sehr weitergeholfen. ...
FRAGESTELLER