Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Steht den Kindern dann nicht Geld von anderen Stellen zu, wenn die Väter keinen Unterhalt zahlen?

| 17.08.2010 10:51 |
Preis: ***,00 € |

Familienrecht


Hallo.
Ich habe ingesamt 3 Kinder 1. von meinem jetztigen ehemann und 2 von Verschiedenen Vätern(Tochter 7,Sohn 2)Bei meinem sohn gab es letztes Jahr eine Unterhaltsklage und der Vater ist zu einem mindest Unterhalt von 225 Euro monatlich aufgefordert worden(ab April)die er aber nie Gezahlt hat Lohnpfändungunen sind im sand verlaufen da er nicht genug verdient und mit seiner neuen Lebenspartnerin auch ein gemeinsames Kind hat.
Besteht überhaupt Die möglichkeit geld zu bekommen?
Meine tochter 7 hat noch nie unterhalt bekommen es ist jetzt aussergerichtlich geregelt worden das der Vater(niederländer)ab August 2010 Unterhalt in höhe von 180 Euro zahlen soll tut er aber auch nicht.
Mein Ehemann Hat zwar Einkommen,aber er hat auch noch schulden Kredite vor der eheschließung Auto 138 Targobank 267 Deutschebank 243.
Daher ist unsere Kasse mehr als Lehr und wir haben mitte des Montats oft kein Geld mehr.

Steht mir(den kindern)dann nicht geld von anderen stellen zu?
Was kann ich noch gegen die Väter machen?
Besteht überhaupt mal die möglichkeit von dennen Geld zu bekommen?

Sehr geehrte Fragestellerin,

gerne beantworte ich Ihre Frage.

Ich kann natürlich nicht beurteilen, warum die Zwangsvollstreckung gegen den Kindesvater erfolglos war. Es besteht die Möglichkeit im Rahmen der Pfändung auch unter die Freigrenzen zu pfänden, hier müsste man prüfen ob dies versucht wurde. Was den Unterhalt der Tochter angeht, sollte man auf jeden Fall versuchen, auch diesen gerichtlich durchzusetzen, falls der Vater in den Niederlanden lebt, würde man dafür eventuell Hilfe von Anwälten benötigen, die auch dort tätig sind. Hier hilft die Rechtsanwaltskammer weiter.

Sie haben leider keinen Anspruch auf UVG Leistungen, weil Sie wieder verheiratet sind. Sie sollten aber, je nach Einkommen Ihres Mannes, einen Antrag auf Wohngeld und auf Kinderzuschlag stellen. Beides können Sie grundsätzlich erhlalten, es sind aber einkommensabhängige Leistungen. Als letztes bliebe ein Antrag beim Job Center, falls das Einkommen Ihres Mannes nicht reicht um den Bedarf der Familie zu decken. Auch hier sollten Sie sich beraten lassen.


Rückfrage vom Fragesteller 17.08.2010 | 11:26

Hallo also mein Mann ist Maler und Verdient ca 2000 Euro im monat manchmal mehr das kommt drauf wo er arbeitet.

Ich habe noch eine Putzstelle ohne steuerkarte wird die auch angerechnet?

Antwort auf die Rückfrage vom Anwalt 17.08.2010 | 18:54

Sehr geehrte Fragestellerin,

beim Kinderzuschlag ist das gesamte Einkommen maßgebend. Da die Berechung nicht ganz einfach ist, kann ich von hier keine Angaben machen. Sie sollten Kinderzuschlag bei der Familienkasse beantragen. Hinsichtlich Wohngeld sollten Sie ebenfalls einen Antrag stellen.

Mit freundlichen Grüßen

Oliver Wöhler, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht

Bewertung des Fragestellers 19.08.2010 | 11:26

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Der Anwalt hat mir sehr Gute Tipps gegeben und mich gut beraten."
FRAGESTELLER 19.08.2010 5/5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 78757 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Die Antwort erfolgte noch am selben Tag und hat mir sehr geholfen. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen Dank für die schnelle Beratung. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Schnelle Beantwortung - auch der Rückfrage. Perfekt. ...
FRAGESTELLER