Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Stafanzeige wegen Diebstahl benötige Anwalt beziehe Hartz IV wie soll ich das zahlen?

| 24.01.2011 10:02 |
Preis: ***,00 € |

Strafrecht


Beantwortet von


in unter 2 Stunden
Hallo wurde wegen Diebstahl angezeigt!!! Möchte einen Anwalt zur Rate ziehen weil einige Vorwürfe nicht stimmen! Wie soll ich das als Hartz IV Empfänger zahlen?? Gibt es da Anträge die ich stellen kann? Was ist wenn es zu einer Verhandlung kommt?
Danke
24.01.2011 | 11:21

Antwort

von


(146)
Frankfurterstr. 30
51065 Köln
Tel: 0221 16954321
Web: https://kanzlei-kirli-ippolito.de/impressum/
E-Mail:

Sehr geehrte Fragestellerin,

gerne beantworte ich Ihre Anfrage auf der Grundlage des von Ihnen mitgeteilten Sachverhalts.

Sie können bei dem für Sie zuständigen Amtsgericht einen Antrag auf Beratungshilfeschein stellen.

Sie tragen dem Rechtspfleger Ihr Problem vor. Sie müssen Einkommensunterlagen (z.B. Arbeitslosenbescheid der BfA, Sozialhilfebescheid usw.) sowie einen Nachweis der monatlichen Belastungen (Mietvertrag usw.) und den letzten Kontoauszug vorlegen sowie, u.U. durch vorhandene Unterlagen, das Problem darlegen, das die Beratungshilfe einschließen soll.

Beratungshilfe in Strafsachen umfasst nur die Beratung, keinerlei Tätigkeit.

Für die Inanspruchnahme der Beratungshilfe ist eine so genannte Selbstbeteiligung in Höhe von 10 EURO beim Anwalt unmittelbar im Termin zu entrichten.

Falls dann ein Kollege über die Beratung hinaus auch das Mandat, also ihre Verteidigung, übernimmt, können Sie mit diesem auch die Zahlungsmodalitäten vereinbaren.

Auf die Frage, "Was ist wenn es zu einer Verhandlung kommt ?", ist eine abschließende Antwort nicht möglich; zumal ich nicht die Strafakte kenne. Wenn Sie jedoch nicht vorbestraft sind, dürfte im Falle einer Verurteilung, eine Geldstrafe in Tagessätzen verhängt werden.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen einen ersten rechtlichen Überblick verschaffen. Abschließend weise ich Sie darauf hin, dass diese Online-Beratung lediglich dazu dient, dem Mandanten einen ersten rechtlichen Überblick zu verschaffen und ersetzt nicht den Besuch bei einem Rechtsanwalt.

Das Weglassen oder Hinzufügen von relevanten Angaben kann zu einer völlig anderen rechtlichen Wertung führen.



Mit freundlichen Grüßen

Rechtsanwalt Serkan Kirli


Rechtsanwalt Serkan Kirli

Bewertung des Fragestellers 24.01.2011 | 14:35

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Mehr Bewertungen von Rechtsanwalt Serkan Kirli »
BEWERTUNG VOM FRAGESTELLER 24.01.2011
5/5,0

ANTWORT VON

(146)

Frankfurterstr. 30
51065 Köln
Tel: 0221 16954321
Web: https://kanzlei-kirli-ippolito.de/impressum/
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Strafrecht, Vertragsrecht, allgemein, Arbeitsrecht, Mietrecht, Ausländerrecht, Verkehrsrecht, Familienrecht, Kaufrecht