Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Spedition liefert nicht an

20.11.2019 00:25 |
Preis: 30,00 € |

Transportrecht, Speditionsrecht


Beantwortet von

Rechtsanwältin Elisabeth v. Dorrien


Ich habe bei EBay zwei große Glasscheiben gekauft für meinen Betrieb.
Sie sollten vom Speditionsunternehmen Flash Delivery, welches ich bei MyHammer gefunden habe vor 10 Tagen aus Bayern nach Köln geliefert werden.
Unterwegs rief mich der Fahrer an, der Laster sei angeblich in einen Unfall geraten und eine Scheibe ist gerissen.
Die andere noch intakte wollte er liefern, ist bis heute nicht passiert.
Er ist auf seinem Handy nicht mehr erreichbar, weil er eine Rufumleitung auf sein Büro eingerichtet hat und die Sekretärin sagt die Ware sei bereits zugestellt.
Was kann ich tun?
Er behindert meine Arbeit und hält mein Eigentum zurück.

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Das ist eine sehr ärgerliche Sache, die zudem nicht ganz durchschaubar ist. Lügt der Fahrer oder die Sekretärin oder beide?

Auf jeden Fall haben Sie ein Recht auf Schadensersatz, und das müssen Sie folgendermaßen geltend machen: Sie setzen dem Lieferunternehmen Flash Delivery in Gevelsberg schriftlich eine letzte Frist zur Lieferung der intakten Scheibe und Ersatz der durch den (angeblichen) Verkehrsunfall zerstörten. Setzen Sie eine kurze Frist von 5 Tagen und drohen Sie gleichzeitig die Annahmeverweigerung nach Ablauf dieser Frist an (sogenannte Fristsetzung mit Ablehnungsandrohung gemäß § 326 BGB ). Wenn er hierauf nicht reagiert, dann bleibt Ihnen nichts anderes übrig als zu einem Anwalt zu gehen und diesen mit den weiteren Schritten zu betrauen.

Natürlich müssen Sie es nicht einfach hinnehmen, dass diese Firma den mit Ihnen abgeschlossenen Liefervertrag nicht einhält und sogar Schäden verursacht, darunter auch der Ihnen durch die ausgebliebene Lieferung entstandene Schaden, indem Sie etwa einen Werkvertrag mit Ihrem Kunden (Einbau der Scheiben) nicht einhalten konnten.

All das ist im BGB geregelt, aber leider müssen Sie Ihre Rechte erst einmal geltend machen, notfalls gerichtlich. Dann kommt es darauf an, dass Sie Ihre Ansprüche beweisen können, also den Vertrag über die Lieferung der beiden von Ihnen bei eBay erworbenen Scheiben etc. Über die Telefonate mit der Firma sollten Sie Protokolle anfertigen, auch noch nachträglich aus dem Gedächtnis, aber wichtig sind Datum und Uhrzeit und Namen des Gesprächspartners. Dagegen kann der andere dann nicht einfach das Gegenteil behaupten, wenn er es seinerseits nicht nachweisen kann, etwa dass die heile Scheibe an Sie geliefert wurde.

Freundliche Grüße und alles Gute!

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 72074 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Vielen Dank! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Danke für die sehr gut verständliche und prägnante Antwort! Es lag kein Beleg für eine Körperverletzung seit Jahren vor und das Verfahren gegen den Verstorbenen wurde vor Jahren bereits eingestellt. Zum gleichen Entschluss ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Die Antwort kam unmittelbar nach Fragestellung - und das am Samstag in den späten Nachmittagsstunden! Insgesamt klar und deutlich, inklusive Kommentare bzw. Quellennachweis. ...
FRAGESTELLER