Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
501.362
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Sorgerecht: Kann ich wegen Kindesentzug bestraft werden?

22.07.2014 14:10 |
Preis: ***,00 € |

Familienrecht


Beantwortet von

Rechtsanwältin Ulrike J. Schwerin


Hallo. Ich habe ein gemeinsames Kind mit meinem Exfreund. Da ich befürchte, dass er sich nicht gut um unseren Sohn kümmert, habe ich ihn ein Wochenende bei mir behalten und möchte das gern nächstes wochenende wieder so machen um meinen Sohn zu schützen. Normalerweise hat mein Exfreund jedes Wochenende unseren Sohn. Kann ich dafür wegen kindesentzug bestraft werden oder in irgendeiner anderen Form? LG und vielen Dank. PS: ich gehe heute noch zum Familiengericht und hole mir einen Antrag zur Umgangsregelung.

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Wenn es keine gemeinsame Vereinbarung zum Umgang gibt, kann es keine solchen Probleme geben, wenn Sie den Umgang verweigern.

Haben Sie ernsthafte und begründete Bedenken, dass es dem Kind beim Umgang mit dem Vater nicht gut geht, kann der Umgang auch eingeschränkt oder eingestellt werden.

Bevor Sie zum Familiengericht gehen, sollten Sie sich an das Jugendamt wenden.

Dort soll versucht werden, gemeinsam mit dem Kindesvater eine Regelung zu finden.

In den Gesprächen können auch Ihre Ängste ausgeräumt werden.

Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen

Neu

Darf's noch eine Frage mehr sein?

Viele oder regelmäßige Fragen? Mit der Frag-einen-Anwalt.de Flatrate unbegrenzt Fragen stellen.
Sie haben ein Problem, von dem Sie wissen, dass noch mehr Fragen kommen? Sie sind Handwerker, Arzt, Freiberufler oder Gründer? Dann sollten Sie sich das mal näher anschauen.
Details anschauen
FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 64524 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Vielen Dank für die schnelle und ausführliche Antwort!!! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen Dank für die schnelle und ausführliche Antwort!!! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen Dank für die schnelle und ausführliche Antwort!!! ...
FRAGESTELLER