Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
478.230
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Sofortige Zwangsvollstreckung allerdings hat er nichts


15.09.2017 15:19 |
Preis: 25,00 € |

Zwangsvollstreckung, Zwangsversteigerung


Beantwortet von


in unter 1 Stunde

Hallo
Ich habe nun nach langen Jahren endlich einen Unterhalts Titel in den Händen wo mein ex auch rückwirkend zahlen muss.
Unten steht mit soforsofortiger zwangsvollstreckung.
Was kann ich darunter verstehen? Er arbeitet nicht, hat nix und lässt sich von seiner neuen aushalten
15.09.2017 | 15:47

Antwort

von


294 Bewertungen
Hagenburger Str. 54A
31515 Wunstorf
Tel: 05031/951013
Web: www.anwaeltin-holzapfel.de
E-Mail:
Diese Anwältin zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen
Sehr geehrte Fragestellerin,



Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen wie folgt beantworten:


Wenn es sich um eine notarielle Urkunde handelt, in der sich der Schuldner der sofortigen Zwangsvollstreckung unterwirft, heißt das, dass aus dieser Urkunde unmittelbar vollstreckt werden kann. Die anerkannte Forderung muss also nicht noch eingeklagt werden, sondern die notarielle Urkunde dient als Vollstreckungstitel.

Ob die Zwangsvollstreckung praktisch Aussicht auf Erfolg hat, lässt sich daraus allerdings nicht herleiten.


Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen.


Mit freundlichen Grüßen

Anja Holzapfel
-Rechtsanwältin-
-Fachanwältin für Familienrecht-


Nachfrage vom Fragesteller 15.09.2017 | 16:09

Vielen Danke für ihre Antwort
Allerdings war meine Frage nun: was genau kann man alles vollstrecken? Der Lohn ist klar, wenn er aber nicht arbeitet? Gibt es da irgendwelche Möglichkeiten was zu holen bei ihm? Oder muss seine neue (gemeinsame wohnung) irgendwie dafür aufkommen?

Antwort auf die Nachfrage vom Anwalt 15.09.2017 | 16:20

Sehr geehrte Fragestellerin,


gern beantworte ich Ihre Nachfrage wie folgt:


Die neue Partnerin muss nicht für seine Schulden aufkommen. In der gemeinsamen Wohnung ist das pfändbar, was ihm gehört.

Wenn keine Kenntnisse über sein mögliches Vermögen bestehen, kann der Gerichtsvollzieher mit einem Vollstreckungsauftrag zu ihm geschickt werden. Wenn die Forderung nicht beigetrieben werden, kann die Vermögensauskunft (früher: eidesstattliche Versicherung, Offenbarungseid) verlangt werden. Dies kann bereits gemeinsam mit der Zwangsvollstreckung beantragt werden. Hier muss der Schuldner detaillierte Auskünfte zu Forderungen, Bankkonten, Arbeitseinkommen, Steuerrückerstattungen, Arbeitslosengeld, Mietsicherheit usw. machen. Häufig ergibt sich aus dem Vermögensverzeichnis eine Vollstreckungsmöglichkeit.

Wenn Sie geringe Einkünfte haben, kann ein Anwalt für die Zwangsvollstreckung auch Prozesskostenhilfe für Sie beantragen. Andernfalls besteht die Möglichkeit, die Kosten dadurch gering zu halten, dass zunächst wegen einer Teilforderung die Zwangsvollstreckung betrieben wird.

Ich empfehle Ihnen, sich für die Vollstreckung einen Anwalt vor Ort zu suchen und wünsche Ihnen viel Erfolg.


Mit freundlichen Grüßen aus Wunstorf

Anja Holzapfel

ANTWORT VON

294 Bewertungen

Hagenburger Str. 54A
31515 Wunstorf
Tel: 05031/951013
Web: www.anwaeltin-holzapfel.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Fachanwalt Familienrecht, Zivilrecht, Kaufrecht, Vertragsrecht, Erbrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 59645 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Bisher TOP Antwort. Sehr schnell mit Kündigungstext usw. geliefert! Besser geht nicht! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Ich bedanke mich für die ausführliche und kompetente Antwort. Es hat mir sehr weitergeholfen. Sollte es notwendig werden, wenden wir uns gerne direkt an Herrn Schröter. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Herr Eichhorn hat schnell und unkompliziert geholfen. ...
FRAGESTELLER