Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Schweizer Führerschein in Deutschland gültig ?

12. November 2020 07:34 |
Preis: ***,00 € |

Verkehrsrecht


Beantwortet von


in unter 2 Stunden

Liebe Gemeinde,

ich hab so einiges gelesen, jedoch bin ich immer noch verunsichert.

2017 hatte ich mein Führerschein verloren/ entzogen aufgrund Alkohol am Steuer fahrt. MPU wäre der weg für eine Wiedererteilung.

Ich lebe nun seit 2018 in der Schweiz, in Deutschland abgemeldet. Besitze eine neuen Führerschein seit diesen Sommer 2020.

Meine Frage:
kann es sein das bei einer Verkehrskontrolle ich angezeigt werde wegen fahren ohne Fahrerlaubnis? Wird bei eine normalen Verkehrskontrolle überhaupt sowas überprüft ? Lebensmittelpunkt ist die Schweiz.

Einsicht zu meiner Führerscheinkte würde ich gerne beantragen und bräuchte dafür auch ein Anwalt. Denke aber das ich nach Einsicht nicht viel schlauer werde da dort auch die MPU Auflage letztendlich das Mittel ist um ohne Sorgen mit dem Auto durch Deutschland zu fahren, oder gibt es einen anderen Weg ?

Ich komme ursprünglich aus Köln, doppelte Staatsangehörigkeit Deutsch/Griechisch somit auch 2 Pässe... würde es vereinfachen wenn ich bei der Kontrolle ein griechischen Ausweis zeigen würde ?

Freundliche Grüsse

12. November 2020 | 08:24

Antwort

von


(3335)
Schwarzer Bär 4
30449 Hannover
Tel: 0511 1322 1696
Tel: 0177 299 3178 (WhatsApp)
Web: http://www.anwalt-prime.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,

zu Ihren Fragen:

Meine Frage:
kann es sein das bei einer Verkehrskontrolle ich angezeigt werde wegen fahren ohne Fahrerlaubnis? Wird bei eine normalen Verkehrskontrolle überhaupt sowas überprüft ? Lebensmittelpunkt ist die Schweiz.

Nein, das ist kein Problem., da Sie zum Zeitpunkt der Führerscheinerteilung Ihren Wohnsitz bereits mindestens sechs Monate in der Schweiz gehabt hatten und auch keine Sperrfrist in Deutschland existierte.

Einsicht zu meiner Führerscheinkte würde ich gerne beantragen und bräuchte dafür auch ein Anwalt. Denke aber das ich nach Einsicht nicht viel schlauer werde da dort auch die MPU Auflage letztendlich das Mittel ist um ohne Sorgen mit dem Auto durch Deutschland zu fahren, oder gibt es einen anderen Weg ?

Sie haben keine Probleme , damit in Deutschland zu fahren. Falls Sie Ihren Wohnsitz wieder in D begründen sollten, könnten sie ihn auch problemlos umschreiben lassen, ohne MPU.

Ich komme ursprünglich aus Köln, doppelte Staatsangehörigkeit Deutsch/Griechisch somit auch 2 Pässe... würde es vereinfachen wenn ich bei der Kontrolle ein griechischen Ausweis zeigen würde ?

Nein, das ist hierbei unerheblich.

Bei weiteren Fragen oder wenn Sie bei diesem Fall Hilfe brauchen sollten, stehe ich Ihnen selbstverständlich jederzeit zur Verfügung, da unsere Kanzlei auch auf bundesweite Mandate ausgerichtet ist, ohne dass Ihnen dadurch Mehrkosten entstehen.
Falls Sie eine Rechtsschutzversicherung besitzen sollten, könnten wir eine kostenfreie Deckungsanfrage durchführen.

Über eine ggf. positive Bewertung auf dieser Plattform würde ich mich freuen.
Falls vorhanden gerne auch über Google: https://g.page/RechtsanwaltHoffmeyer/review?rc

Mit freundlichen Grüßen


Dr. Hoffmeyer, LL.M.
Rechtsanwalt


ANTWORT VON

(3335)

Schwarzer Bär 4
30449 Hannover
Tel: 0511 1322 1696
Tel: 0177 299 3178 (WhatsApp)
Web: http://www.anwalt-prime.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Strafrecht, Verkehrsrecht, Vertragsrecht, Kaufrecht, Miet- und Pachtrecht, Erbrecht, Verwaltungsrecht, Baurecht, Internet und Computerrecht, Zivilrecht, Arbeitsrecht, Steuerrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 97533 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Moin Herr Bohle, danke für die ausführliche Antwort, wir werden Ihrem Rat folgen. Abschließend: wir können die Steine nicht mehr sehen und im Frühjahr kommt alles neu. ;-) ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen Dank für Ihre hilfreiche Antwort. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
... exzellent! ...
FRAGESTELLER