Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
510.930
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Schwarzgeld zurück zahlen

15.12.2017 14:30 |
Preis: ***,00 € |

Strafrecht


Beantwortet von

Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle


Mein Mann hat im Sommer für eine Familie ihre Aussenanlage gestaltet. Na ein paar Arbeitsstunden hat mein Mann 2500 € erhalten. Na einigen Wochen ist mein Mann aus dem Geschäft ausgestiegen weil es zu heiß war und es dann um größere Summen gehen sollte, darauf hin waren sie sehr sauer. Jetzt ist es so über ein halbes Jahr später kommt die Familie und troht mit dem Anwalt und Strafanzeige wengen Betrug wenn wir nicht die 2500€ innerhalb von 7 Tagen überweisen. Was sollen wir tun

Sehr geehrte Ratsuchende,


da es sich offensichtlich um Schwarzgeld handelt, bleibt Ihrem Mann nur die Möglichkeit einer Selbstanzeige und der Nachversteuerung.

Eine Zurückzahlung der Gelder wird nicht in Betracht kommen, so dass auf so eine Forderung nicht eingegangen werden muss.

Ihr Mann kann das nach der Selbstanzeige also ignorieren.


Mit freundlichen Grüßen

Rechtsanwältin

Sylvia True-Bohle

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 66931 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Sehr deutliche und verständliche Antworte. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen Dank für die schnelle Antwort. Sie haben mir sehr geholfen. ...
FRAGESTELLER
3,8/5,0
Auf meine wenig dedaillierten Fragen konnte ich keine genaueren Antworten erwarten. Ich hielt meine Zeilen für eine erste Kontaktaufnahme, der nun genauere Antworten folgen sollten. ...
FRAGESTELLER