Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
505.147
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Schwarzfahren - Ohne Führerschein Auto gefahren

| 19.11.2011 00:07 |
Preis: ***,00 € |

Strafrecht


Hallo,ich habe eine große dummheit begangen! bin vor ca. 1monat schwarz mit dem auto gefahren der grund ist der das ich umgezogen bin und ich meinem sohn und meine tochter in den kindergarten bringen wollte,weil mein sohn die frühförderung braucht. nun wurde ich angehalten und ich hab falsche daten angegeben. sie haben meinen wirklichen namen rausgefunden und mir kam eine anzeige ins haus geflattert. womit muss ich denn jetzt rechnen? bin nochnie polizeilich in erscheinung getreten.
und werde meine praktische führerschein prüfung in 2wochen ablegen.

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten

Sehr geehrte Fragestellerin,

gerne beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Sie sollten auf jeden Fall keine Aussage bei der Polizei machen und zunächst durch einen Verteidiger Akteneinsicht fordern, da nur dieser das unbeschränkte Akteneinsichtsrecht inne hat.

Grundsätzlich ist das Fahren ohne Führerschein eine Straftat nach § 21 StVG, die mit Geldstrafe oder mit Freiheitsstrafe bestraft werden kann.

Sie können aber probieren, dass das Verfahren gegen Zahlung einer Summe eingestellt wird (§ 153a StPO).

Hier sollte mit der Staatsanwaltschaft gesprochen werden. Die Chancen stehen auch ganz gut, da Sie noch nie strafrechtlich in Erscheinung getreten sind.

Wenn Sie dafür Hilfe benötigen solten, könenn Sie mich jederzeit ansprechen.

Nachfrage vom Fragesteller 19.11.2011 | 00:42

Leider kenne ich keinen guten anwalt in halberstadt und wüsste nicht an wem ich mich da wenden kann. fühl mmich irgendwie hilfslos und hab angst ins gefängniss zu kommen,ich bin eine allein erziehende mutter. könnten sie mir weiterhelfen?

Antwort auf die Nachfrage vom Anwalt 19.11.2011 | 09:59

Sehr geehrte Fragestellerin,

gerne kann meine Kanzlei die Vertretung für Sie übernehmen, da wir auch mit überörtlichen Mandaten vertraut sind.

Bitte schreiben Sie mich dazu direkt per E-Mail unter kanzlei-salzwedel@ra-salzwedel.de an, wenn Sie daran Interesse haben.

Mit freundlichen Grüßen

Salzwedel
Rechtsanwalt

Bewertung des Fragestellers 19.11.2011 | 00:47

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Schnelle und ausfühliche Antwort. Würde jeder Zeit wieder darauf zurückgreifen."
Stellungnahme vom Anwalt:
FRAGESTELLER 19.11.2011 5/5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 65414 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
4,6/5,0
Die Antwort war sehr schnell, im großen und ganzen, bis auf paar Fremdwörter, deren Bedeutung man aber schnell im Duden recherchieren konnte, ausführlich, der Sinn der Fragestellung wurde erkannt und wenn man den vereinbarten ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Schnelle Rückmeldung, angemessene Erklärung, sehr freundlicher Ton, Sachverhalt konnte mit der Agentur für Arbeit daraufhin geklärt werden, herzlichen Dank, sehr empfehlenswerter Anwalt ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Top Beratung! Viel Dank! ...
FRAGESTELLER