Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Schwächt eine Sicherungshypothek eine Kreditverlängerung?

| 24.05.2019 09:05 |
Preis: 25,00 € |

Kredite


Beantwortet von

Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik, M.mel.


Zusammenfassung: Kreditverlängerung

Guten Tag,
im Zuge eines Scheidungsverfahrens soll eine Sicherungshypothek auf eine in meinem Besitz befindliche Immobilie eingetragen werden.
Mein Haus ist ca. 1 Mio Euro wert, eine Grundschuld ist eingetragen von 500.000 € und jetzt soll eine Sicherungshypothek für meinen Mann in Höhe von 250.000 € eingetragen werden.
Ich bin 60 Jahre alt, seit 2 Jahren selbständig und habe außer dem Haus/Grundbesitz kein weiteres Vermögen.
In 2 bzw. 5 Jahren läuft die Zinsbindung aus und ich muß den Kredit verlängern.
Aufgrund meines Alters und der Selbständigkeit ohnehin nicht ganz einfach.
Was denken Sie, schwächt eine Sicherungshypothek meine Position?
VIelen Dank für Ihre Antwort.

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Die Grundschuld mit 500.000 € ist gegenüber der Sicherungshypothek für 250.000 € vorrangig (da früher eingetragen ist). D.h., dass der (zukünftige) Gläubiger der Grundschuld an der 1. Stelle befriedigt wird (im Falle einer Zwangsversteigerung). Seine „Sicherheit" ist also durch die neue Eintragung der Sicherungshypothek nicht gefährdet und schwächt Ihre Position insoweit nicht. Überdies ist Ihr Haus mehr Wert als die eingetragenen zwei Sicherheiten mit der Folge, dass es sogar ein „Überschuss" für eine evtl. neue, 3. Sicherheit verbleibt. Bei einer Kreditverlängerung kann evtl. aber nachteilig die Verbindlichkeit auswirke,n für die die Sicherungshypothek eingetragen wurde, da sie auf Ihre Zahlungsfähigkeit auswirkt. Insoweit das zutrifft, kann ich mangels Angaben nicht beurteilen. Die Bank kann z. B. die Zahlungsrate anpassen (müssen).




Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen

Bewertung des Fragestellers 24.05.2019 | 10:04

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

FRAGESTELLER 24.05.2019 4,8/5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 70521 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Vielen Dank für die schnelle und sehr kompetente Hilfe. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Der Anwalt hat meine Fragen sehr gut verständlich und ausführlich beantwortet und war sehr freundlich. Ich kann den Anwalt weiterempfehlen und werde mir überlegen, ob ich ihn für den noch zu bearbeitenden Rest dieser Klage engagiere, ... ...
FRAGESTELLER
4,6/5,0
Kurz, verständlich und zügig ...
FRAGESTELLER