Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Schule, Hochschule, Prüfungen

7.4.2022
| 49,00 €
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Guten Tag, gestern am 06.04.2022 wollte ich als Vater auf den Elternabend in einer öffentlichen Grundschule im Ostalbkreis (Baden-Württemberg). Vor dem Haupteingang wurde von einer Elternvertreterin auf Anweisung der Rektorin eine 3G-Einlasskontrolle durchgeführt. Auf meine Frage, welche Rechtsgr ...
6.4.2022
| 35,00 €
von RAin Brigitte Draudt-Syroth
Sehr geehrte Damen und Herren, Meine Tochter besucht zur Zeit die Paula-Fürst-Grundschule in Freiburg. Eine staatlich anerkannte Privatschule. Am Montag hatte ich das Personal darauf hingewiesen, dass es laut Bundesregierung keine Verpflichtung zum Tragen einer Maske mehr gibt. Sie wollten nämlic ...
3.4.2022
| 60,00 €
von RA Daniel Hesterberg
Unser Kind hat einen erhöhten Förderbedarf im Bereich "Emotionale und Soziale Entwicklung". Nun sollen wir entscheiden, ob wir es auf einer normalen Grundschule inkl Integrationskraft oder auf eine Förderschule anmelden. Zusätzlich ist ein AOSF Antrag gestellt. Aktuell tendieren wir zur Förderschul ...
28.3.2022
| 25,00 €
von RAin Brigitte Draudt-Syroth
Hallo, Ich habe eine Weiterbildung zum Staatlich geprüften Techniker angefangen, diese aber vor dem Ende des ersten Halbjahrs bzw. Semesters abgebrochen (Die Weiterbildung dauert eigentlich 2 Jahre bzw. 4 Semester). Jetzt hätte ich gerne ein Zeugnis über die bisher erreichten Leistungen/Noten und ...

| 21.3.2022
| 50,00 €
von RA Daniel Hesterberg
Unser Sohn möchte bei seinen Großeltern und seiner patentante in Kamerun leben und zur Schule gehen. Wir Eltern bleiben erstmal in Deutschland und sind beide berufstätig. Wie gehen wir vor? Sohn einfach beim Meldeamt abmelden? Unser Sohn soll im Sommer eingeschult werden. Gäbe es da Ärger wenn er ...
27.2.2022
| 40,00 €
von RA Daniel Hesterberg
Die Lehrerin unserer Tochter wurde zur stelv. Schulleiterin befördert. Da sie noch stundenweise in der Klasse unterrichtet hat sie weiterhin einen Bezug zu Ihr. Wir haben von Ihr, als Schulleitung, eine Einladung für ein Gespräch über unsere Tochter bekommen, und dazu auch noch über drei weitere Ki ...

| 27.2.2022
| 50,00 €
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Guten Tag, wir haben einen Sohn mit einer LRS und einer Authismus Spektrums Störung in der 3. Klasse. Die Schule hat noch keinen richtigen Weg gefunden mit ihm umzugehen. Er hat deshalb im letzten halben Jahr eine Schulphobie entwickelt und kann nur 1-2 mal die Woche zur Schule gehen. Es gibt desha ...

| 19.2.2022
| 50,00 €
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Lehrer verteile eine Projektaufgabe in der Berufsschule über eine Lernplattform mit einem fixen Abgabetermin. Ausdrücklich ist von Seiten des Lehrers eine Einreichung über die Lernplattform gefordert. Nach Ablauf des Abgabetermins wird dem Schüler die Note 6 verteilt, weil er die Projektarbeit via e ...
15.2.2022
| 40,00 €
von RA Andreas Wilke
Unser 13-jähriger Sohn besucht die sechste Klasse einer weiterführenden Schule. Der Ort ist über 10Km von unserem Wohnort entfernt. Daher gibt es einen Taxibus der die Schüler morgens und mittags zu festen Zeiten abholt und zur Schule bzw. nach Hause bringt. Die Schule liegt in NRW. Die Fahrten werd ...
8.2.2022
von RA Andreas Wilke
Hallo, letztes Jahr haben meine Freundin und ich uns unseren Traum erfüllt und ein neues Reiheneckhaus inkl. Grundstück erworben. Meine Freundin bezieht derzeit Bafög und ich bin Arbeitnehmer in einem gut bezahlten Beruf. Dadurch ist die Finanzierung auch ohne die Anrechnung von finanziellen M ...
30.1.2022
von RA Gero Geißlreiter
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Agentur betreut Bewerber für ein Medizinstudium im Ausland. Ich habe nun zwei Interessenten, die Ihr Medizinstudium in Deutschland endgültig nicht bestanden haben. Die eine Studentin ist an einer Staatsexamensprüfung im Nebenfach gescheitert (Kieferorthopä ...
28.1.2022
von RAin Gabriele Haeske
Ich habe vor elternunabhängiges BAföG zu beantragen. Strittig ist jetzt, ob ich das Kfz als Vermögen nach §§ 26-30 BAföG angeben muss. Konkret: Ich habe das Kfz 2014 von meiner Oma geschenkt bekommen. Das Kfz ist auf mich zugelassen (in Zulassungsbescheinigung Teil 1 und 2 bin ich als Halter eing ...
27.1.2022
von RA Matthias Richter
Sehr geehrte Damen und Herren, folgender Fall liegt bei uns vor: in unserem Gymnasium Burgdorf werden die Klassen 9e und 10d aufgelöst und auf die anderen Klassen des Jahrgangs verteilt. Ich vertrete 9e Klasse, in der Klasse momentan sind 21 Kindern. Alle Eltern bzw. Schüler userer Klasse ...
23.1.2022
von RAin Sonja Stadler
Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte wissen, welche Regel an den Schulen in Sachsen-Anhalt rechtlich gilt. Laut der Hygieneverordung, die man auf der Webseite des Bildungsministeriums veröffentlich ist, gilt ein freiwilliges 3G+. Allerdings setzen alle Schulen, mit denen ich Kontakt habe, e ...
16.1.2022
von RAin Simone Sperling
Liebes Frag-einen-Anwalt-Team, mein Kind besucht in Baden-Württemberg eine Privatschule (Waldorfschule). Kürzlich hat mich diese Schule kontaktiert mit der Aufforderung, die Schulgeldbeträge zu begleichen, da dies von der Mutter nur unzureichend geleistet werden kann. Nach Recherche bin ich auf ...

| 11.1.2022
von RA Daniel Hesterberg
Hallo, manche Studiengänge haben ja eine maximale Studiendauer. Angenommen, die Universitäten A und B bieten beide den gleichen Studiengang an. Und bei beiden sind maximal 8 Semester erlaubt. Ich studiere 2 Semester den Studiengang an der Universität A und lasse mich dann exmatrikulieren. ...
10.1.2022
von RAin Simone Sperling
Ich möchte meine ETW verkaufen. VW/Kaufpreis € 150.000,--. Mein Enkel möchte diese für später erwerben - momentan kann er noch bei seinen Eltern wohnen. Allerdings muss er die ETW finanzieren. In diesem Fall zählt das Objekt sicherlich nicht zum Vermögen meines Enkels, wenn er den Darlehensvertrag ...

| 2.1.2022
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, es geht um die Enlegung des Widerspruchs gegen die schulischen Ordnungsmaßnahmen gem. §53 Abs. 3 Nr. 3 SchulG NRW (Ausschluss vom Unterricht). Seit der Vollziehung der Ordnungsmaßnahme ist länger als ein Jahr vergangen. Kann man noch jetzt Widerspruch gem. §58 (2) ...

| 23.12.2021
von RA Helge Müller-Roden
Ich habe auf meinen Sohne als er 4 Jahre war einen Bauspaprvertrag abgeschlossen. Jetzt studiert er und der Bausparvertrag wurde fällig. Daher galt das als Betrug bei dem Bezug des Bafögs. Ich habe für ca 2 Jahre das Bafög zurückbezahlt und das Verfahren wurde eingestellt. Jetzt hat mein Sohn ...
22.12.2021
von RAin Sonja Stadler
Guten Tag, ich habe eine Frage bezüglich einer parallel-Einschreibung. Ist es rechtens, sich in Deutschland (NRW) in einem zulassungsbeschränkten Studiengang an einer öffentlichen Hochschule einzuschreiben und gleichzeitig in einem anderen Studiengang in Bulgarien immatrikuliert zu sein? K ...
123456·10·15·20·25·30·31