Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Schulden in Polen Haftung ?

21.09.2015 14:43 |
Preis: ***,00 € |

Generelle Themen


Beantwortet von

Rechtsanwalt Karlheinz Roth


Hallo,

Ich habe vor ca. 5 Jahren in Polen für ein Jahr gelebt und dort gearbeitet.
Da ich in der letzten Woche ziemlich viel um die Ohren hatte durch plötzlich auftrettende Gegebenheiten auf der Arbeit, einer Krankheit und dem Umzug, habe ich leider vergessen mein Internetanschluss ab zu melden.
Jetzt vor kurzer Zeit wurde in meiner alten Firma nach mir gefragt von einem Anwalt.
Ich frage mich jetzt inwierfern bin ich Haftbar für soetwas ?
Was kann da auf mich zu kommen ?
Sollte ich mich beim Anwalt melden oder lieber "unterm Radar" bleiben ?

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf der Grundlage der von Ihnen gemachten Angaben wie folgt beantworte:


Dem Internetanschluss lag ein Vertrag nach polnischem Recht zugrunde, so dass Sie hieraus zur Einhaltung der vertraglichen Vereinbarungen verpflichtet sind.
Die Verjährungsfrist aus einem derartigen Vertrag liegt nach dem polnischen ZGB bei drei Jahren.

Ich empfehle Ihnen, Kontakt zu dem Kollegen aufzunehmen, um in Erfahrung zu bringen, was in der Sache konkret gefordert wird.


Ich hoffe, dass ich Ihnen in der Sache weiterhelfen konnte.


Mit freundlichen Grüßen
K. Roth
- Rechtsanwalt und zertifizierter Testamentsvollstrecker -

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 76332 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Unsere Frage wurde innerhalb kürzester Zeit, klar und verständlich beantwortet. Ich kann Herrn RA Jan Wilking mit bestem Gewissen weiterempfehlen. Gerne wieder. ...
FRAGESTELLER
4,8/5,0
Es wollte sich anscheinend kein Anwalt meiner Frage annehmen. Umso dankbarer bin ich Herrn RA Fricke für die gute und ausführliche Antwort die ich erhalten habe. Vielen Dank für Ihre Bemühungen und Unterstützung. ...
FRAGESTELLER
4,2/5,0
Nun ich habe für wenig Geld den entsprechenden Gesetzestext kopiert bekommen. Das hat Sucharbeit gespart. Nun gut für 25 Euro hätte ich als Anwalt ebenfalls nicht groß viele Finger gerührt. Trotz der wenig ausführlichen Schilderung ... ...
FRAGESTELLER