Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Schrank online bestellt, Ware hat Mängel

| 20.09.2020 14:33 |
Preis: 50,00 € |

Kaufrecht


Beantwortet von


19:27

Wir haben uns online einen Schlafzimmerschrank bestellt. Der Schrank wurde geliefert und von uns selbst aufgebaut. Der Aufbau gestaltete sich sehr schwierig, da die Seitenteile verbogen waren und dadurch die Montagelöcher nicht übereinstimmten. Dadurch sind jetzt offene Spalten zu sehen, welche auch die Stabilität beeinträchtigen. Auch sind an der Front diverse Kratzer zu sehen, die schon vor dem Aufbau vorhanden waren. Der Schrank wurde durch eine Spedition in unsere Wohnung im 4. OG geliefert. Der Kaufpreis wurde von uns bereits vor 10 Wochen über PayPal bezahlt.

Frage: Welche Rechte habe ich neben der Rücksendung des Schrankes. Kann man auch nach Fristsetzung den Kaufpreis mindern? Muß der Versender den Schrank kostenlos abholen?
Wie gehe ich am besten vor?

20.09.2020 | 15:15

Antwort

von


(581)
Throner Str. 3
60385 Frankfurt am Main
Tel: 069-4691701
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich gerne unter Berücksichtigung Ihrer Sachverhaltsangaben wie folgt beantworte:


Nach ihren Angaben gehe ich bei dem Schrank aufgrund der verbogenen Seitenteile, der offenen Spalten und der Kratzer von mehreren Sachmängeln aus.


Wenn bei Gefahrübergang ein Sachmangel vorliegt ergeben sich die Rechte des Käufers aus § 437 BGB . Innerhalb von 6 Monaten nach Gefahrübergang wird vermutet, daß der Mangel bereits bei Gefahrübergang vorgelegen hat (§ 477 BGB ).


Bei den aufgezählten Rechte besteht ein Stufenverhältnis, aus dem sich gemäß § 437 Nr. 1 ein Vorrang der Nacherfüllung ergibt (BGH NJW 2005, 1348 ).


Nacherfüllung bedeutet, daß der Käufer zunächst nach seiner Wahl das Recht hat, die Lieferung einer mangelfreien Sache, oder die Beseitigung des Mangels zu verlangen.

Sie können demnach einen mangelfreien Schrank, also die Lieferung einer mangelfreien Sache, verlangen.

Die Nacherfüllung hat für den Käufer kostenfrei zu erfolgen, d.h. der Verkäufer muß den mangelhaften Schrank kostenfrei abholen.

Daher sollten Sie die Mängel dem Verkäufer nachweisbar schriftlich per Einwurf/Einschreiben anzeigen und unter Fristsetzung von 14 Tagen Nacherfüllung – d.h. Lieferung eines neuen Schranks – verlangen.

Wenn der Verkäufer sich weigert einen neuen Schrank zu liefern können Sie – ebenfalls nachweisbar schriftlich – vom Vertrag zurücktreten, oder den Kaufpreis mindern.


Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen.

Mit freundlichen Grüßen


Thomas Mack
Rechtsanwalt


Rückfrage vom Fragesteller 20.09.2020 | 19:05

Danke für die schnelle Antwort. Gestatten Sie noch eine Frage. Es lag bei dem Schrank eine Aufbauanleitung bei, bei der die Bilder nicht erkennbar sind und der Aufbau sehr vage beschrieben ist. Zählt das auch als Mangel?

Antwort auf die Rückfrage vom Anwalt 20.09.2020 | 19:27

Sehr geehrter Ratsuchender,

gerne möchte ich Ihre Nachfrage wie folgt beantworten:

Eine fehlerhafte Montageanleitung kann durchaus einen Sachmangel darstellen.

Allerdings darf man hier keine allzu hohen Qualitätsansprüche stellen.

Wenn jedoch Bilder überhaupt nicht erkennbar sind und der Text unverständlich o.ä. kann es sich durchaus um einen Sachmangel handeln.


Ich hoffe ich konnte Ihre Nachfrage zufriedenstellend beantworten.

Mit freundlichen Grüßen

Thomas Mack
Rechtsanwalt

Bewertung des Fragestellers 20.09.2020 | 19:28

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"

sehr kompetent, gerne wieder

"
Mehr Bewertungen von Rechtsanwalt Thomas Mack »
BEWERTUNG VOM FRAGESTELLER 20.09.2020
5/5,0

sehr kompetent, gerne wieder


ANTWORT VON

(581)

Throner Str. 3
60385 Frankfurt am Main
Tel: 069-4691701
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Vertragsrecht, Kaufrecht, Wirtschaftsrecht, Urheberrecht, Internationales Recht, Internet und Computerrecht, Miet und Pachtrecht, Arbeitsrecht, Baurecht