Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
493.795
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Schönheitsreparaturen - streichen oder tapezieren?


23.05.2018 19:55 |
Preis: 25,00 € |

Mietrecht, Wohnungseigentum


Beantwortet von

Rechtsanwalt Reinhard Otto



Im Juni werde ich umziehen und habe dann fünf Jahre in meiner Mietwohnung gewohnt. Als ich sie bezogen habe, war sie frisch tapeziert. Muss ich jetzt tapezieren oder reicht auch ein überstreichen der noch guten Tapeten?
Im Mietvertrag steht: "Schönheitsreparaturen übernimmt der Vermieter auf eigene Kosten. Der Verpflichtete hat diese fachgerecht vorzunehmen." Es handelt sich um ein Formular mit der Überschrift "Wohnungs-Einheitsmietvertrag".
Ich habe meine Vermieterin gefragt und sie meinte tapezieren. Ich möchte aber nur streichen, da ich dies selber machen kann.

Guten Abend,

wenn im Vertrag tatsächlich steht, dass der VERMIETER die Schönheitsreparaturen übernimmt, brauchen Sie als Mieter eh nichts zu machen.
Falls Sie sich vertippt haben, und dort steht, dass der MIETER die SR übernimmt, müsste an Hand des Vertrages geprüft werden, ob überhaupt eine wirksame SR-Regelung vorliegt.
Sofern die Tapeten "noch gut" sind, ist die Frage, ob der aktuelle Zustand überhaupt SR erfordert, das erscheint zweifelhaft.
Auf keinen Fall sind Sie verpflichtet, neu zu tapezieren, falls die Wohnung nur normal abgenutzt ist. Sie sollten daher eine Prüfung des gesamten Mietvertrages vornehmen lassen.

Mit freundlichen Grüßen

Beachten Sie bitte meine Hinweise zur Datenverarbeitung in meinem Profil.


Wir
empfehlen

Die Anwalt Flatrate

Sie müssen sich neben Ihrer Arbeit auch noch um rechtliche Fragen und Belange kümmern? Das raubt Zeit und Nerven. Für Sie haben wir die Flatrate für Rechtsberatung entwickelt.

Mehr Informationen
FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 62898 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Sehr schnelle und für Laien gut erklärte Antworten. Danke dafür. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
schnelle kompetente Einschätzung die mir sehr weitergeholfen hat. Herzlichen Dank! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Nach anfänglichem Missverständnis hab ich alle Antworten erhalten, die ich brauchte. Vielen Dank dafür. ...
FRAGESTELLER