Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
503.682
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Schlüssel für Haus/Wohnungstür

| 24.10.2018 20:52 |
Preis: 55,00 € |

Versicherungsrecht, Privatversicherungsrecht


Beantwortet von


Zusammenfassung: Haftpflichtversicherungen kommen auch für die Kosten des Einbaues einer neuen Schließanlage auf, wenn man den Schlüssel verliert. Allerdings muss der Baustein "Schlüsselverlust" meist zusätzlich abgeschlossen werden oder ist nur im "Premium" Produkt der Versicherung enthalten.

Guten Tag, ich bin selber Eigentümerin (Eigentumswohnung) eine Eigetümengemeinschaft
Mir ist nun leider dies Missgeschick passiert, ich habe einen Schlüssel (Schließanlage :also ein Schlüssel für Haustür/Tiefgaragen/Keller und Wohnugstürverloren
Kann ich meine Haftpflicht in Anspruch nehmen, wenn die Eigentümergemeinschaft eine neue Schließanlage einbauen lässt.
Hoffe Sie können mir weiterhelfen, danke
25.10.2018 | 05:59

Antwort

von


(6)
Staufenstraße 28a
83395 Freilassing
Tel: 086544000089
Web: http://versicherung-rechtsanwalt.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

(Der Tausch der gesamten Schließanlage wird von Ihnen als gegeben vorausgesetzt. Wenn Sie den Schlüssel an einem weit entfernten Ort ohne mögliche Zuordnung zu Ihrer Adresse verloren haben und keine Klauseln im WEG Vertrag den Tausch zwingend vorschreiben sehe ich jetzt eher keine Pflicht zum Tausch.)

Haftpflichtversicherungen sind prinzipiell für den Verlust und die daraus entstehenden Kosten eintrittspflichtig. Jedoch ist es üblich, diese Ersatzleistung in "Premium" oder "Plus" Modulen einzubauen. Das heißt, wenn Sie nur ein sehr günstiges Basisprodukt abgeschlossen haben, könnten Sie leider leer ausgehen. Sie müssen ganz konkret in Ihren Versicherungsschein schauen, dort findet sich entweder der exakte Produktname oder Formulierung wie "Schlüssel plus" oder ähnliches. Nennen Sie das Produkt sonst in der Nachfragefunktion, dann können wir Ihnen eventuell konkretere Auskünfte geben.

Die Haftpflichtversicherung ersetzt im Falle der Eintrittspflichtigkeit regelmäßig den Ersatz der gesamten Schließanlage. Das LG Limburg hat am 16.11.2007 geurteilt (3 S 116/07 ): "Für den Ausschlusstatbestand nach Nr. 9. 2 Buchst. a BBR, wonach kein Versicherungsschutz besteht für den Verlust von Schlüsseln zu Räumen, die der Versicherte für eigene (auch eigene gewerbliche, betriebliche oder freiberufliche) Zwecke nutzt oder besitzt bzw. benutzte oder besaß, kommt es nicht auf die Zweckrichtung des Schlüsselbesitzers sondern auf diejenige der Nutzung der Räume an, für deren Zugang der Versicherte einen Schlüssel hat.

Das heißt: berechtigte Ihr Schlüssel also zum Zugang zu Keller und Hauseingang muss die Versicherung auch diese Schlösser tauschen bzw. die Kosten übernehmen.

Sie sollten den Schlüsselverlust im Zweifel zügig der Haftpflichtversicherung melden, da einige Versicherungen Obliegenheiten (Kundenvertragspflichten) in ihren Bedingungen haben, die hier zum schnellen Handeln verpflichten.

(Wenn Sie in den letzten 12 Monaten weitere Haftpflichtschäden gemeldet haben kann es passieren, dass die Versicherung bei erneuter Deckungszusage kündigt. Hierauf weise ich immer vorsorglich hin.)

Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen
RA Reinhardt


Rechtsanwalt Florian Reinhardt

Bewertung des Fragestellers 25.10.2018 | 13:29

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Danke schön, alles gut und verständlich erklärt.
Meine Frage wurde damit beantwortet, hat mir auf jeden Fall
weitergeholfen"
Stellungnahme vom Anwalt:
Mehr Bewertungen von Rechtsanwalt Florian Reinhardt »
BEWERTUNG VOM FRAGESTELLER 25.10.2018
5/5,0

Danke schön, alles gut und verständlich erklärt.
Meine Frage wurde damit beantwortet, hat mir auf jeden Fall
weitergeholfen


ANTWORT VON

(6)

Staufenstraße 28a
83395 Freilassing
Tel: 086544000089
Web: http://versicherung-rechtsanwalt.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Sachversicherung, Versicherungsrecht, IT-Recht, Arbeitsrecht, Wettbewerbsrecht