Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Schenkung Papa in D an zwei Töchter in CH

19.10.2020 19:44 |
Preis: ***,00 € |

Steuerrecht


Beantwortet von


Immobilie in D wird verkauft, Erlös € 1 Mio.
Soll Immobilie oder Erlös geschenkt werden

SchSt
Papa deutscher, Töchter Schweizer

19.10.2020 | 21:51

Antwort

von


(249)
Lindenallee 35A
55590 Meisenheim am Glan
Tel: 01702047283
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,

gerne möchte ich Sie in dieser Angelegenheit auf der Grundlage Ihrer Angaben im Rahmen dieser Erstberatung beraten.

So ganz pauschal lässt sich diese Frage nicht beantworten. Dies hängt damit zusammen, dass der Grundbesitz nach steuerlichen Kriterien bewertet werden müsste. Diese steuerliche Bewertung wäre dann die Grundlage der Überlegung, weil es - denklogischer Weise - einen Unterschied macht, ob die Immobilie - nach steuerlichen Kriterien - einen Wert von 900 T€ oder 1,1 Mio€ hat.

Nach meiner Erfahrung, aber das kann in Ihrem Fall anders sein, ist eine Übertragung des Grundbesitzes vor der Veräußerung steuerlich günstiger, weil die Kriterien des Bewertungsgesetzes der aktuellen Marktentwicklung hinterherhinken. Dies kann man, bei entsprechender Argumentation im Rahmen der Steuererklärung, zu seinem Vorteil nutzen. Gerne bin ich Ihnen an dieser Stelle behilflich.

Hinzu kommt, aber nur bei zu Wohnzwecken vermietetem Grundbesitz, ein Steuervorteil 10 Prozent zum tragen, da solcher Grundbesitz nur zu 90% einbezogen wird.

Weiterhin ließe sich, sofern wirtschaftlich gewollt, ein steuerlicher Vorteil durch ein Nießbrauchrecht erreichen.

Gerne stehe ich Ihnen für Rückfragen zur Verfügung.

Herzliche Grüße
Michael Krämer
Rechtsanwalt


ANTWORT VON

(249)

Lindenallee 35A
55590 Meisenheim am Glan
Tel: 01702047283
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Steuerrecht, Gesellschaftsrecht, Erbrecht, Zivilrecht, Strafrecht, Arbeitsrecht, Vertragsrecht, Sozialrecht, Immobilienrecht, Versicherungsrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 94427 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Vielen Dank für die Info. Dass hier die Rechtslage nicht ganz eindeutig ist, liegt natürlich an den Umständen des Falls. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen Dank für die hilfreiche und verständnisvolle Antwort. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Herzlichen Dank! ...
FRAGESTELLER