Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Schengen Visum nach Eheschließung im Ausland ,aber direkt mit Nationalen Visum

16.07.2019 18:23 |
Preis: ***,00 € |

Ausländerrecht


Beantwortet von


in unter 2 Stunden

Hallo , ich Heirate im November in Kenya und möchte sicherstellen das meine Frau danach mit mir nach Deutschland kommt über Weihnachten-Neujahrs.
Kann ich im August ein Schengen Visa beantragen für den 22.11.19 und zeitgleich vorab ein Nationales Visum für den Ehegattin Nachzug mit einer Verpflichtungserklärung.
Die Eheschließung ist am 13.11.19..
Also wir haben vor ca. 2 Monate mit Schengen Visum in Deutschland zu leben und dann nach Nairobi zu fliegen um das Nationale Visa zu holen .

16.07.2019 | 19:12

Antwort

von


(416)
Kurfürstendamm 167-168
10707 Berlin
Tel: 030 577 057 75
Web: http://www.kanzlei-grueneberg.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Das führte leider aus meiner Sicht nicht funktionieren. Zwar können Sie ein Schengen Visa frühzeitig beantragen. Die Erteilung des Visum ist aber daran gekoppelt, dass die Botschaft davon ausgeht, dass keine Möglichkeit besteht, dass Ihre Frau dann nicht ausreist. Bei einer geplanten Daueraufenthalt in Deutschland wird das kaum der Fall sein.

Darüber hinaus würde die Beantragung des Visums zur Familienzusammenführung daran scheitern, dass sie noch nicht verheiratet sind. Keine Botschaft wird einen solchen Antrag bearbeiten, bevor die Ehe erfolgt. Daher sehe ich kaum eine Chance, dass sie gleich Ihre Frau mitbringen können.



Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen


Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg, LL.M.
Fachanwalt für Migrationsrecht

ANTWORT VON

(416)

Kurfürstendamm 167-168
10707 Berlin
Tel: 030 577 057 75
Web: http://www.kanzlei-grueneberg.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Familienrecht, Fachanwalt Migrationsrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 90404 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Vielen Dank, hat mir sehr gut weiter geholfen. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Ausführliche, kompetente und schnelle Antwort, danke schön! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Äußerst kompetente, verlässliche und ausführliche Beantwortung meiner Fragen. Hat mir sehr weitergeholfen - vielen Dank! ...
FRAGESTELLER