Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Scheidung meines Freundes

27. Februar 2022 17:51 |
Preis: 30,00 € |

Familienrecht


Hallo, mein Freund steht grad im Trennungsjahr, seine noch Ehe-Frau stellt ziemlich auf Stur und lässt nur schwer mit sich reden.

Ich habe 2 Fragen:

Bezüglich der zwei gemeinsamen Kinder die mein Freund und seine Frau haben.

-Wenn diese zu Ihrem Vater am Wochende kommen, kann seine Frau den Kontakt zu mir (neue Freundin des Vaters) verbieten?

-Wie sieht es aus wenn Ich mal ein Baby bekomme, aktuell verdient mein Freund 2200€ Netto und muss 613€ zahlen, wird der Unterhalt dann an Seite der Frau und den bestehenden Kindern weniger, so dass dem neuen Nachwuchs wieder mehr Geld zum leben bleibt?




Sehr geehrte Fragestellerin,


Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen wie folgt beantworten:

Grundsätzlich entscheidet der Umgangsberechtigte, hier also der Vater, wie der Umgang abläuft. Das gilt auch für die Frage, ob die neue Freundin anwesend ist oder nicht. Die Grenze ist allerdings stets das Kindeswohl.

Bei einem weiteren Kind wird das verfügbare Einkommen oberhalb des Selbstbehalts auf die dann drei minderjährigen Kinder verteilt. Bei einem Einkommen von 2.200 € wäre der Vater allerdings in der Lage, den Mindestsatz von 286,50 € für jedes der drei Kinder zu zahlen, ohne dass der Selbstbehalt von 1.160 € berührt würde. Voraussichtlich würde sich der Unterhalt also nur um 20 € pro Kind reduzieren.

Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen.


Mit freundlichen Grüßen aus Wunstorf

Anja Holzapfel
-Rechtsanwältin-
-Fachanwältin für Familienrecht-

FRAGESTELLER 27. November 2022 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 97570 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Top, beste Anwältin bei frag-einen-anwalt.de ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
schnell und auf den Punkt, super! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Sehr schnell, ausführlich und kompetent geantwortet. Vielen Dank! ...
FRAGESTELLER