Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Rücktritt Vertrag Autokauf

15. November 2021 20:32 |
Preis: ***,00 € |

Vertragsrecht


Beantwortet von


in unter 2 Stunden

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe vir einigen Tagen einen Vertrag im Autohaus unterschrieben. (Vorvertrag?!)

Es bestand Einigkeit darüber, dass das Autohaus meinen Wagen für Betrag X ankauft.
Dabei habe ich dem Verkäufer den Hinweis gegeben, dass der Wagen noch bei der Autobank ausgelöst werden müsste.
Vom Verkäufer hies es, dass das kein Problem wäre, sie uns dabei dabei noch unterstützen würden und wir nur die Differenz dazuzahlen müssten. Zulassungskosten hätten wir auch übernommen.

Ebenfalls war man sich über Kaufpreis (gesamt) für das Auto einig.
Somit war nach unserem Verständnis Einigkeit erzielt worden mit folgender Rechnung:

Kaufpreis Gebrauchtwagen xx,xx €
- Ankauf unser Anto xx,xx €
----------
= Fehlender Restbetrag xx,xx € (Zuzahlung)
+ Differenz zwischen Ankaufsumme und fehlende Restsumme der Auslöse xx,xx €
------
= Unser zu zahlender Betrag

Heute wollte ich meinen Wagen dort abgeben und entsprechend die zu zahlende Summe begleichen. Abholung sollte später erfolgen.

Dann hieß es von einmal ich müsste insgesamt zahlen:
Kompletter Kaufpreis neues Fahrzeug xx,xx€
+ Fehlende Restsumme der Auslöse xx,xx €
-----
Gesamtbetrag Xx,xx€

Bei den Verhandlungen wurde das so nicht kommuniziert und das kann mein Partner bezeugen. Uns wurde mehrmals die Variante erklärt:

Kaufpreis neuer Gebrauchter
- Ankaufspreis unser Fahrzeug
------
Zu zahlende Differenz + zulassungskosten

Uns wurde nie gesagt wir müssten Die differemz der Ablösesumme und den Kaufpreis des neuen gebrauchten zu zahlen.

Daraufhin habe ich gesagt, dass das so nicht kommuniziert wurde und unter diesen Bedingungen es nicht ist gewünscht ist. Die Rückabwicklung wurde angestoßen. Was könnte/kommt auf uns/mich zu?

Danke im Voraus.

15. November 2021 | 21:17

Antwort

von


(847)
Stedinger Str. 39a
27753 Delmenhorst
Tel: 04221-983945
Web: http://www.drseiter.de
E-Mail:

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Wenn das Autohaus die Rückabwicklung akzeptiert hat, also sprich beide sich einvernehmlich vom Vertrag gelöst haben, sind beide Parteien von der Leistung befreit, d.h. es muss weder eine Übergabe erfolgen noch eine Zahlung. Lassen Sie sich das schriftlich geben, denn in manchen Fällen ist bei einem Rücktritt auch ein Schadensersatzanspruch verbunden - davon ist aber nach Ihrer Sachlage nicht auszugehen - gehen Sie aber auf Nummer sicher!


Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen


Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Fachanwältin für Familienrecht, Fachanwältin für Verkehrsrecht

ANTWORT VON

(847)

Stedinger Str. 39a
27753 Delmenhorst
Tel: 04221-983945
Web: http://www.drseiter.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Internet und Computerrecht, Fachanwalt Familienrecht, Kaufrecht, Urheberrecht, Tierrecht, Ordnungswidrigkeiten, Zivilrecht, Vertragsrecht, Strafrecht, Fachanwalt Verkehrsrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 98450 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Ich bin jetzt völlig beruhigt, was die sachliche Klärung meiner Frage angeht. Meine Zweifel sind nun beseitigt. Darüber hinaus bin ich überaus begeistert bezüglich meiner nochmaligen Nachfrage. Denn der Anwalt ist seriös, kompetent ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Kurze, präzise Antwort - vielen Dank ! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Kurze präzise Antwort - vielen Dank ! ...
FRAGESTELLER