Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.170
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Rückgabe - Kamera Blende defekt Ebay-Kauf rückgängig zu machen


30.12.2009 18:16 |
Preis: ***,00 € |

Internetauktionen


Beantwortet von

Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle



Hallo,

habe eine Kamera (Canon EOS 5D Mark II) bei Ebay ersteigert. In der Beschreibung steht dort nur "1 Jahr im Gebrauch, Kaufbelege werden mitgeliefert (Garantie/Gewährleistung vorhanden, Kaufdatum 23.12.2008), die Kamera funktioniert seit einem Jahr zuverlässig ohne Störungen, der Sensor wird vor dem Versand noch mal gereinigt. Verkauf wegen Umstieg auf Canon EOS Mark IIII, Lieferumfang: ...".

Nachdem ich diese Kamera ersteigert hatte habe ich gefragt wieviele Auslösungen diese Kamera hat. Er hatte mir geschrieben 50 - 100.00 Auslösungen. Habe nochmals nachgefragt ob diese Kamera 10.000 Auslösungen hat. Dann schrieb er 50.000 - 100.000 Auslösungen. Habe dann heute bei einem Fachhändler bei dieser Kamera die Auslösungen auslesen lassen. Diese Kamera hat in einem Jahr 155.771 Auslösungen und einen Fahlercode (Code 61 - Blende defekt, da muss er ein Objektiv benutzt haben wo die Blende defekt ist).
Canon gibt bei dieser Kamera 150.000 Auslösungen für den Verschluss an.

Ich habe ihm dies geschrieben und ihm mitgeteilt das ich diesen Kauf rückgängig machen möchte. Denke das dies ein Mangel ist und das man nicht damit rechnen kann das die Kamera fast 156.000 Auslösungen innerhalb eines Jahres hat müßte dies in die Beschreibung stehen.

Habe ich ein Recht diesen Ebay-Kauf rückgängig zu machen?

Mit freundlichen Grüßen
Mathias

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten
Sehr geehrter Ratsuchender,

hier werden Sie ein Recht auf Rückgabe vermutlich haben:

Hier wurde eine Zusicherung über eine Beschaffenheit vereinbart, die nicht eingehalten worden ist. Zwar haben Sie erst nach der Ersteigerung danach gefragt, aber offenbar vor Übergabe.

Und dieser Zeitpunkt ist entscheidend. Denn die Beschaffenheit muss bei Gefahrübergang abweichen und Gefahrübergang ist in der Regel die Übergabe der Sache.

Haben Sie also vor Übergabe nachgefragt und diese unzutreffende Antwort erhalten, haben Sie das Recht zur Rückgabe.


Haben Sie hingegen erst nach Übergabe der Kamera nachgefragt und wurde in der Auktion auch diesbezüglich nichts erwähnt, steht Ihnen das Recht allerdings nicht mehr zu. Denn dann fehlt es eben an einer bestimmten Zusicherung bei Gefahrübergang.



Mit freundlichen Grüßen


Rechtsanwältin
Sylvia True-Bohle

Nachfrage vom Fragesteller 30.12.2009 | 19:59

Habe gleich nachdem ich diese Kamera ersteigert habe nachgefragt. Und die erste Antwort war nicht wirklich hilfreich. Bei der zweiten Antwort hat er geschrieben "... ca. 50.000 - 100.000 Auslösungen denke ich. Die genaue Anzahl müsste man bei Canon ausmessen lassen.". Die genaue Anzahl und den Fehler-Code wurde mir von einem Canon Techniker heute genannt. Diese Antworten habe ich vor der Übergabe erhalten.

Mit freundlichen Grüßen
Mathias

Antwort auf die Nachfrage vom Anwalt 30.12.2009 | 20:18

Sehr geehrter Ratsuchender,

dann steht Ihnen das Rückgaberecht zu.

Teilen Sie dem Verkäufer das Ergebnis der Händlerüberprüfung mit, weisen Sie auf die fehlerhafte Zusicherung hin und setzen Sie ihm eine Rückzahlungsfrist von 14 Tagen.


Mit freundlichen Grüßen

Rechtsanwältin
Sylvia True-Bohle

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 60118 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Vielen Dank für diese konkrete, ausführliche Antwort. So soll es sein, Sie haben wir definitiv weiter geholfen. Gerne wieder. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Schnelle und relevante Beantwortung, vielen Dank! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Ich bin sehr zufrieden. Das Problem hat mich schon seit laengerem belastet und in meinen Handlungsmoeglichkeiten eingeschraenkt. Der Anwalt konnte mir mit seiner rechtlichen Einschaetzung des Sachverhalts aufzeigen, wie ich dieses ... ...
FRAGESTELLER