Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Rückforderung geliehene Hängematte mit Transport

02.12.2020 11:51 |
Preis: 48,00 € |

Vertragsrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Reinhard Otto


Ein guter Bekanter/damals Freund hat uns, nachdem er unsere Terrasse gesehen hat angeboten seine Hängematte auf unbestimmte Zeit zu leihen, aber wir müssten sie bei ihm abholen, da er kein Auto habe.

Damals haben wir das mit einem Besuch zum Geburtstag verbunden und uns gefreut. Nun sind wir Ende Oktober in ein Eigentumswohnung gezogen und haben ihn vorab informiert, dass er die Hängematte in Düsseldorf abholen kann, dass wir es aber nicht schaffen (ich hochschwanger, mein Mann keine Möglichkeit mit dem Auto zu fahren, da wir jeden Tag in der 30km entfernten Wohnung in Essen umfangreich sanierten und haben ihm vorgeschlagen die Matte in Düsseldorf zu lassen, da dies von seiner Wohnung in Leverkusen besser zu erreichen ist. Er war der Meinung, es wäre unsere Aufgabe den Transport zu organisieren oder zu bezahlen.
Ich schaute aus Freundschaft sogar nach, ob man sie bezahlbar versenden kann, aber da sie mit Gestell so unhandlich groß ist wäre dies nicht in einem Paket oder ähnlichem möglich und ansonsten unverhältnismäßig teuer.

Er blieb auf dem Standpunkt, das wäre unsere Aufgabe und wir sollten dann, wenn Ruhe eingekehrt ist nach dem Umzug alles organisieren.

Leider hat mein aktuell seinen Führerschein abgegeben und für mich 4 Wochen vor der Geburt ist dies auch nicht mehr möglich die schwere Matte aus der ehemaligen Wohnung zu holen oder zu bringen und mir geht es aktuell auch vir der Geburt auf längeren Strecken nicht mehr so gut.

Wir baten ihn erneut sich zu organisieren, jemand mit Auto zu fragen und baten ihm erneut an, dass er vor Ort bei dem jetzigen Mieter die Matte abholen kann.

Jetzt will er zum Anwalt und uns verklagen, hat verlangt das wir die Matte ihm abkaufen sollen und das wir gemein und unrechtmäßig handeln würden.
Ich bin total entsetzt und Frage mich:

Würden durch seinen Gang zum Anwalt Kosten für uns entstehen und müssten wir diese zahlen?

Gibt es eine rechtliche Grundlage für sein Handeln, wir haben ihm doch die Möglichkeit gegeben an die Hängematte dran zu kommen?

Sind wir zu irgendwas verpflichtet außer zur Herausgabe?

Und wie lange müssten wir die Matte aufbewahren? Können wir ihm eine Frist zur Abholung setzen? Unser Bekannter wird die Matte nicht ewig unversehrt im Keller aufbewahren wollen und wir würden die Sache gerne erledigen.

Habe ihm sogar angeboten des Friedens willen, den von ihm vermuteten Wert der Matte zu ersetzen.
Das hatte er vorab verlangt, dass wir ihm diese abkaufen und aus Sorge um unnötige Anwaltskosten und Ärger hätte ich ihm den Betrag gezahlt.

Wie kommen wir am kosten- und energiegünstigsten aus der Sache?

Guten Tag,

ich möchte Ihre Anfrage auf der Grundlage der von Ihnen dazu mitgeteilten Informationen wie folgt beantworten:

Nach § 604 Abs. 1 BGB sind Sie verpflichtet, die Sache zurückzugeben. Im Zweifel und in Ermangelung anderer Vereinbarungen hat dies am Sitz des Verleihers zu geschehen.
Ihre Argumentation, Sie hätten ihm Gelegenheit gegeben, die Matte abzuholen, ist rechtlich daher unbeachtlich. Sie sind eben zu mehr als zur Herausgabe verpflichtet, nämlich zur Rückgabe.

Die von Ihnen geschilderten verschiedenen Umstände ändern an Ihrer Pflicht, die Hängematte zurückbringen zu müssen nichts. Es sind sämtlich Umstände in Ihrem alleinigen Verantwortungsbereich. Im Zweifel müssen Sie das Ding eben durch ein entsprechendes Unternehmen transportieren lassen.
Soweit in Kürze die rechtliche Ausgangssituation.

Sofern Sie mit der Rückgabe in Verzug geraten, schulden Sie aus dem Gesichtspunkt des Verzugsschadens u.U. auch die Zahlung gegnerischer Anwaltskosten.

Von daher sollten Sie dann, wenn eine Einigung mit ihm nicht möglich ist, umgehend für einen Rücktransport sorgen, damit nicht noch weitere Kosten auf Sie zukommen.

Mit freundlichen Grüßen

Rückfrage vom Fragesteller 02.12.2020 | 13:25

Eine Einigung wird in sofern schwierig,
als er gestern schrieb, dass wir von seinem Anwalt hören.

Ich habe ihm mehrere Optionen geboten:
Die Matte zu bezahlen
Die Matte an der alten Wohnung zu übergeben
oder einen gemeinsamen Weg zu finden.

Er hat mich nun bei WhatsApp gesperrt, es besteht kein persönlicher Kontakt mehr.

Bedeutet das, das wir warten, ob da was vom Anwalt kommt oder entstehen dann bereits kosten für uns?

Oder sollen wir die Matte umgehend zu ihm transportieren?

Ich bin wirklich entsetzt, das jemand in unserer Situation solche Forderungen an uns stellt und damit auch noch im Recht wäre, obwohl wir ihm Kooperation angeboten haben.

Antwort auf die Rückfrage vom Anwalt 02.12.2020 | 13:28

Die von Ihnen angeboteten Optionen sind rechtlich Vertragsangebote, die er aber nicht angenommen hat. Also gibt es keine solchen Einigungen.
Wie bereits gesagt, sollten Sie umgehend für einen Rücktransport sorgen, um nicht Gefahr zu laufen, weitere Kosten tragen zu müssen.
Auf das angekündigte Schreiben des Anwaltes sollten Sie nicht warten.
Mit freundlichen Grüßen

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 78954 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Extrem schnell und super präzise Antworten! Herr Klein hat mich sehr beruhigt. Vielen Dank ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Die Angabe des Urteils eines Verwaltungsgerichtes war zusätzlich hilfreich. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Ich bin sowohl mit dem Kontakt wie auch der Beantwortung durchaus zufrieden . Bei weiteren Fragen würde ich wieder auf ihn zurück kommen . ...
FRAGESTELLER