Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
481.943
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Rover 75


03.12.2004 19:05 |
Preis: ***,00 € |

Kaufrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Klaus Wille



Mir wurde angeblich, bei einem 02/2000 zugelassenen neuen Rover 75, im Juni 2003, nach einem Automatik-Schaden in 12/2001, auf Kulanz ein neuer Motor, ein neues Getriebe und eine neue Automatik eingebaut.
Wie sich in 07/2004 herausstellte waren die Zylinderköpfe gerissen.
Bei der Ursachenermittlung wurde festgestellt, dass bei der Motornummer Ziffern teilweise weggefeilt waren.
Der Vertragshändler, der diese Austauscharbeiten durchgeführt hat existiert nicht mehr.
Rover stellt sich stur.
Frage: Habe ich eine rechtliche Möglichkeit gegen Rover vorzugehen?

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten
Sehr geehrte Damen und Herren,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Sie werden keinen Erfolg haben gegen Rover vorzugehen.

Zum einen ist die Gewährleistungsfrist hinsichtlich des Einbaus schon abgelaufen.

Außerdem war der Vertragshändler derjenige, der Ihnen den Motor eingebaut hat. Eine Haftung des Herstellers kommt auch aus einem anderen Grunde nicht in Betracht: Der Vertragshändler kauft und verkauft Waren im eigenen Namen und auf eigene Rechnung.

Daher sehe ich leider keine Möglichkeit gegen Rover vorzugehen.

Mit freundlichen Grüßen
Klaus Wille
Rechtsanwalt

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 60519 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
3,6/5,0
Ich bezweifle die Richtigkeit resp. Vollständigkeit der Antwort. Konkrete Verweise auf Steuergesetze fehlen. Damit werde ich kaum weiter kommen beim Finanzamt. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Der Rechtsanwalt konnte deutlich mehr Klarheit in einen rechtlich fuer mich schwer einzuschaetzenden Sachverhalt bringen. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Obwohl das Ergebnis für den Betroffenen(den ich berate) niederschmetternd ist, hat mich der Anwalt schnell und gut beraten. MFG ...
FRAGESTELLER