Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Residence Permit Status After Job Termination

1. Dezember 2022 01:00 |
Preis: 60,00 € |

Ausländerrecht


Beantwortet von


Hi,

I live and work in Germany since August 2016. In 2019 I got my first residence permit for 2 years (§ 19d Aufenthaltserlaubnis für qualifizierte Geduldete zum Zweck der Beschäftigung). In 2021 It got extended to 3 year (currently valid unit September 2024).

Recently, I left my old job and moved to a new Job, unfortunately the new job didn't work well and I employer ended my Job.

My question is what the current status of my residence permit? Is it subjected to be cancelled due to the fact of me losing my job? How much time do I have until its invalid?

Kind regards, Yassir.

1. Dezember 2022 | 09:17

Antwort

von


(2075)
Marktstraße 17/19
70372 Stuttgart
Tel: 0711-7223-6737
Web: http://www.hsv-rechtsanwaelte.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Sie müssten auf jeden Fall das der Ausländerbehörde mitteilen, die Kündigung durch den Arbeitgeber beziehungsweise die sonstige Beendigung des Arbeitsvertrages.

Nach dem Gesetz über den Aufenthalt, die Erwerbstätigkeit und die Integration von Ausländern im Bundesgebiet (Aufenthaltsgesetz - AufenthG), § 20 Arbeitsplatzsuche für Fachkräfte, gilt:

"(1) Einer Fachkraft mit Berufsausbildung kann eine Aufenthaltserlaubnis für bis zu sechs Monate zur Suche nach einem Arbeitsplatz, zu dessen Ausübung ihre Qualifikation befähigt, erteilt werden, wenn die Fachkraft über der angestrebten Tätigkeit entsprechende deutsche Sprachkenntnisse verfügt. Auf Ausländer, die sich bereits im Bundesgebiet aufhalten, findet Satz 1 nur Anwendung, wenn diese unmittelbar vor der Erteilung der Aufenthaltserlaubnis nach Satz 1 im Besitz eines Aufenthaltstitels zum Zweck der Erwerbstätigkeit oder nach § 16e waren. [...]."

Das ist das eine, auch § 19d Abs. 1b kann helfen:
"Eine Aufenthaltserlaubnis nach Absatz 1a wird widerrufen, wenn das der Erteilung dieser Aufenthaltserlaubnis zugrunde liegende Arbeitsverhältnis aus Gründen, die in der Person des Ausländers liegen, aufgelöst wird."

In dem Fall, wo das von Ihnen nicht zu verantworten ist, also aus Gründen, die nicht in der Person des Ausländers liegen, gilt das nicht und es findet kein Widerruf statt.

Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen

Dear questioner,

I would like to give you a binding answer to your inquiry based on the information provided as follows:

In any case, you would have to inform the immigration authorities about the termination by the employer or the other termination of the employment contract.

According to the law on the residence, employment and integration of foreigners in Germany (Residence Act - AufenthG), § 20 job search for skilled workers, the following applies:

"(1) A skilled worker with vocational training can be granted a residence permit for up to six months to look for a job that their qualification enables them to exercise, if the skilled worker has German language skills corresponding to the desired activity. To foreigners who are already reside in federal territory, sentence 1 shall only apply if they were in possession of a residence permit for the purpose of gainful employment or pursuant to Section 16e immediately before the residence permit pursuant to sentence 1 was issued. [...]."

That's one thing, § 19d paragraph 1b can also help:
"A residence permit pursuant to paragraph 1a shall be revoked if the employment relationship on which this residence permit is based is terminated for reasons relating to the person of the foreigner."

If you are not responsible for this, i.e. for reasons that do not lie in the person of the foreigner, this does not apply and there is no revocation.

I hope to have answered your question in an understandable way and thank you for the trust you have placed in us. If anything is unclear, you can use the free inquiry function.

Kind regards


Rechtsanwalt Daniel Hesterberg

ANTWORT VON

(2075)

Marktstraße 17/19
70372 Stuttgart
Tel: 0711-7223-6737
Web: http://www.hsv-rechtsanwaelte.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Arbeitsrecht, Erbrecht, Miet- und Pachtrecht, Vertragsrecht, Zivilrecht, Baurecht, Verwaltungsrecht, Ausländerrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 98671 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Meine Frage wurde knapp und vollständig beantwortet. Zusätzlich bekam ich einen Rat zum weiteren Vorgehen. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Sehr gute, schnelle und brauchbare Bearbeitung der Sachlage. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
So schnell bekommt man sonst glaub ich von keinem Anwalt eine Antwort. Toller Service und super Auskunft. Danke für Ihre Hilfe! ...
FRAGESTELLER