Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Reiserücktritt Türkei

| 29.09.2020 09:36 |
Preis: 50,00 € |

Reiserecht


Beantwortet von


in unter 2 Stunden
Wir haben letztes Jahr für November 20 eine Woche Türkei Bei Robinson direkt gebucht. Der Club liegt in einem Gebiet ohne Reisewarnung. Wir wollten aber Tagesreisen machen, die sehr wohl in Gebiete führen, die Reisewarnungen haben um das Land ein bisschen zu sehen. Dies würde nun aber entfallen und wir sind nur auf den Aufenthalt im Club angewiesen. Wir wollten stornieren, der Club lehnt das ab.
Auch hatten wir angeboten, die Anzahlung stehen zu lassen um nächstes Jahr einen anderen Urlaub zu buchen. Auch abgelehnt. Wir sollen uns jetzt entscheiden, wo wir nächstes Jahr hin wollen und dann zusätzlich Umbuchungsgebühren bezahlen. Das halten wir für nicht fair, da wir ja nicht wissen, wo nächstes Jahr Probleme mit der Pandemie sind.
29.09.2020 | 10:10

Antwort

von


(433)
HInter der Twiete 28
22851 Norderstedt
Tel: 040-41186796
E-Mail:
Diese Anwältin zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Tatsächlich muss Ihnen derzeit weder eine kostenfreie Stornierung noch eine kostenfreie Umbuchung durch Robinson ermöglicht werden, da für das Gebiet, in dem der Robinson Club liegt, keine Reisewarnung besteht.

Sie haben hier den vlub-Aufenthalt gebucht. Dieser ist, Stand jetzt, nutzbar.

Dass Sie angeben, Ausflüge in Gebiete mit derzeit bestehender Reisewarnung geplant zu haben, ist keine Leistung des Clubs, so dass dies nicht vorwerfbar ist.

Insofern ist das Verhalten des Clubs derzeit nicht zu beanstanden.

Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen


Rechtsanwältin Wibke Türk

Bewertung des Fragestellers 01.10.2020 | 09:44

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Danke. "
Mehr Bewertungen von Rechtsanwältin Wibke Türk »
BEWERTUNG VOM FRAGESTELLER 01.10.2020
5/5,0

Danke.


ANTWORT VON

(433)

HInter der Twiete 28
22851 Norderstedt
Tel: 040-41186796
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Familienrecht, Kaufrecht, Miet und Pachtrecht, Vertragsrecht, Reiserecht