Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
499.704
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Rechnung von meinem Steuerberater

| 23.11.2015 16:07 |
Preis: ***,00 € |

Generelle Themen


Beantwortet von

Rechtsanwalt Alexander Busch


Guten Tag !

Ich habe von meinem Steuerberater eine Rechnung erhalten - für Ermittlung des Betriebsüberschusses über insgesamt 2123,50 EUR Darin wird auch aufgelistet:
z.B. Holen des Lohnordners aus dem Keller 1,50 EUR;
oder wenn sich die Steuerberatungsgehilfin 1 Stunde mit meiner Abrechnung beschäftigt hat 65 EUR; oder Gespräche von Gehilfin mit Steuerberaterauch 65 pro Stunde.
Ist das so üblich ?

Mit freundlichem Gruß

Dr. F. Eichhorn

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Grundsätzlich kann das üblich sein, jedoch hängt dies von der zugrunde liegenden Vereinbarung ab. Wurde eine Vergütungsvereinbarung geschlossen? Wurde die Abrechnung nach der Steuerberatervergütungsverordnung vereinbart? Davon hängt ab, was Ihnen und wie detailliert Ihnen dies in Rechnung gestellt werden wird. Im Rahmen einer Abrechnung nach Zeiteinheiten wäre dies völlig normal.

Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen

Neu

Darf's noch eine Frage mehr sein?

Viele oder regelmäßige Fragen? Mit der Frag-einen-Anwalt.de Flatrate unbegrenzt Fragen stellen.
Sie haben ein Problem, von dem Sie wissen, dass noch mehr Fragen kommen? Sie sind Handwerker, Arzt, Freiberufler oder Gründer? Dann sollten Sie sich das mal näher anschauen.
Details anschauen
Bewertung des Fragestellers 25.11.2015 | 16:33

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"War ok - kurze Frage - kurze Antwort - "kurzer" Preis"
Stellungnahme vom Anwalt: