Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.252
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Rado Uhr


25.01.2007 13:08 |
Preis: ***,00 € |

Internetauktionen



Ich habe in der Annahme es ist eine Rado Uhr diese Uhr bei Ebay ersteigert.Der Uhrmacher bestätigt mir jetzt das es sich um ein Plagiat aus Asien um ca.10,00 Euro handelt:anbei der Text:Sie bieten hier auf eine gebrauchte Uhr der Marke Rado...
Sie ist ähnlich mit den neueren Ceramica aber ob sie eine Ceramica ist weiß ich nicht..aber ist eine Rado Uhr.. Sie ist in einem guten Zustand Funktioniert einwandfrei
Der Verkaufer weigert sich mir die 179,00 Euro wieder zurück zurüberweisen.Habe ich eine Chance auf Klage? Er behaubtet:ich
habe niemals behauptet das es eine originale echte rado uhr ist......
Ich habe immer darauf hingewiesen, das ich die Uhr nie gekauft hätte wenn er geschrieben hätte das sie ähnlich einer Rado Uhr ist.Noch Antwort v.Verkäufer:
Hallo Ich hatte doch keinen schimmer von der Uhr.. ich habe die uhr so beschrieben wie die uhr auch
ist.. es steht drauf Rado Jubile, habe diese uhr nicht selber getragen habe sie geschenkt bekommen
Anbei kompl. Schriftverkehr:
Ich drohe Ihnen überhaubt nicht. Ist wohl Ihr schlechtes Gewissen weil Sie es so empfinden.Um die Angelegenheit zum Abschluss zu bringen erwarte ich jetzt das Geld innerhalb 8 Tagen auf meinem Konto oder ich werde diese Angelegenheit meinem Anwalt und natürlich Ebay übergeben.




Hallo !! Ich habe keinen fehler gemacht.. auf der uhr steht doch Rado und das ist die marke..leite alles an ebay weiter wie alle mails von ihnen.. und wenn sie meinen sie können mir drohen das sie vorbei kommen mache ich eine Anzeige.habe ausdrücklich geschrieben das ich nichts von der uhr weiß auser was ich schrieb. und bitte lassen sie mich jetzt in ruhe..




Sie haben eindeutig geschrieben das es sich hier um eine Uhr der Marke Rado handelt!! Wenn Sie keinen Schimmer von der Uhr hatten und sie diese trotzdem als Orginal verkaufen hätten Sie sich vorher informieren müsssen, ansonsten ist dies Betrug!
Nach Rücksparache mit Ebay- erfahrenen Händlern ist meine Ansicht richtig. Wollen Sie die Angelegenheit vor Ort klären und soll ich direkt ........... bei Ihnen vorbei kommen und Ihnen die Uhr gleich persönlich bringen oder ist Ihnen der Postweg lieber?



23.01.07 um 14:45:46 MEZ



Hallo, oK, wenn Sie so überzeugt sind das es eine echte Rado ist(keinen Schimmer hatten) dann sehe
ich nicht wo das Problem liegt und Sie die Uhr wieder zurück nehmen und ich Ihnen doch noch eine gute
Bewertung zukommen lassen kann? Sie überweisen mir den Betrag und ich schicke die Uhr wieder zurück.
Noch
einmal, Sie haben eindeutig geschrieben das es eine Uhr der Marke Rado ist!!!! Nicht ähnlich wie die
Marke Rado!!!





23.01.07 um 11:12:44 MEZ



Hallo Ich hatte doch keinen schimmer von der Uhr.. ich habe die uhr so beschrieben wie die uhr auch
ist.. es steht drauf Rado Jubile, habe diese uhr nicht selber getragen habe sie geschenkt bekommen
und da sie mir nicht gefällt habe ich sie in ebay rein.. ich habe nichts falsch gemacht... ich lese
mir immer alles genau durch und kaufe nicht die katze im sack wenn ich mir nicht sicher bin.. wie
gesagt ich kann nichts dafür ich habe alles ordentlich beschrieben so wie die Uhr ist.





23.01.07 um 06:53:56 MEZ



Hallo, ich bin der deutschen Schrift mächtig.Habe auch nur den ersten Teil erwähnt im Sc Wenn Sie
nicht geschrieben hätten" der Marke Rado" wäre das auch kein Problem gewesen und ich hätte mit
Sicherheit nicht gedacht das es eine echte Rado Uhr ist. Hab es mir aber nach Erhalt der Uhr fast
schon gedacht weil nur ein Plagiatträger eine Uhr in einem so schlechten (schmutzigen) Zustand verkaufen
kann. Ausserdem glaube ich ist es meine Angelegenheit mich nach einem langen Urlaub erst heute zu
melden





22.01.07 um 23:09:55 MEZ



Hallo ich kaufe doch nicht wenn ich nur den oben gelesenen Text lese..ich muss eine Beschreibung ganz
durch lesen wenn ich etwas ersteigern möchte...und nicht nur den oberen teil.. ich habe diese uhr
geschenkt bekommen und weiß nicht viel darüber.. ich habe doch in meiner beschreibung ledeglich so
beschrieben wie sie ist ich kann doch nichts dafür.. außerdem wie will ich wissen ob sie die warheit
sagen.sie haben sich erst heute gemeldet nachdem ich sie anschrieb.nach fast einem monat.witzig!!


*****

22.01.07 um 21:22:55 MEZ



Artikel weicht erheblich von der Beschreibung ab: Rado Uhr (Artikelnummer *****)
Zahlungsmethode: Überweisung
Zahlungsdatum: 02. Jan. 2007
Weitere Informationen: Sie bieten hier auf eine gebrauchte Uhr der Marke Rado...
Auf den oben genannten Text habe ich die
Uhr ersteigert und habe 179,42 Euro überwiesen.
diese Uhr ist ein billigiges Plagiat und höchstens
10 Euro wert.
Ich habe daraufhin dem Verkäufer angeboten den Betrag mir wieder zu geben und ich
übersende die Uhr an ihn zurück.Siehe Antwort:hallo haben sie die beschreibung nicht gelesen...ich
habe niemals behauptet das es eine originale echte rado uhr ist..und das ich keine rücknahme

Soll ich klagen? Mich ärgert dieser Betrug sehr.Was würde mich das kosten? Denke mal das Ebay nichts unternehmen wird.
Ich würde das auch gerne der Firma Rado melden.



Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten
Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich im Rahmen dieser Erstberatung wie folgt beantworten:

Nach Ihren Beschreibungen hat der Verkäufer eine Uhr der Marke Rado zum Kauf angeboten. Da er jedoch keine Uhr der Marke Rado geliefert hat, sondern eine „andere Sache“, liegt hier nach § 434 Abs. 3 BG ein Mangel vor.

Damit stehen Ihnen die Gewährleistungsrechte nach § 437 BGB zu.
Zunächst steht Ihnen nur das Recht auf Nacherfüllung zu.
Fordern Sie den Verkäufer nochmals schriftlich unter angemessener Fristsetzung (ca. 12 Tage) zur Lieferung einer mangelfreien Sache (RADO-Uhr!) auf. Teilen Sie ihm mit, dass Sie nach fruchtlosem Fristablauf vom Vertrag zurücktreten und dann den Kaufpreis zurückfordern werden.

Wenn der Käufer Ihren Forderungen nicht nachkommt, können Sie auf Rückzahlung des Kaufpreises klagen. (Kostenrisiko ca. 250 EUR) Vorher sollten Sie jedoch wie oben beschrieben verfahren.

Im Übrigen durfte hier auch der Verkäufer kein Plagiat zum Verkauf anbieten, da dies einen Verstoß gegen markenrechtliche Bestimmungen darstellt.

Wenn Sie den Fall dem Markenrechtsinhaber melden, wird dieser Sie aller Voraussicht nach zur Herausgabe der Uhr auffordern.

Ich hoffe, Ihnen mit meiner Antwort geholfen zu haben.

Mit freundlichen Grüßen
Stephan André Schmidt, LL.M.
Rechtsanwalt
FRAGESTELLER 30.12.1899 /5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 60124 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Meine Frage wurde verständlich und ausführlich beantwortet. Vielen herzlichen Dank! ...
FRAGESTELLER
4,6/5,0
Klar und unumwunden im Ganzen zu empfehlen ! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Die Antworten auf meine Fragen waren ausführlich und verständlich. ...
FRAGESTELLER