Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Prüfung des Kaufvertragsentwurfs bei einer Neubauwohnung

16.05.2017 14:31 |
Preis: ***,00 € |

Baurecht, Architektenrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Karlheinz Roth


Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten eine Neubauwohung kaufen die sich derzeit im Rohbau befindet. Uns liegt bereits ein Kaufvertragsentwurf vor (20 Seiten), der unserer Einschätzung nach in Ordnung ist. Gewisse Vereinbarungen sollen noch später aufgenommen werde. Fertigstellungstermin und Haftung des GU bei nichterfüllung ggf. noch weitere. Trotzdem bitten wir um Überprüfung des Vertragsinhalts durch einen Fachanwalt und Rückmeldung, falls Ihnen hier Unstimmigkeiten oder Ähnliches auffallen. Eine entsprechende Teilungserklärung liegt uns ebenfalls bereits vor. Grundbuchauszüge sind angefordert.

Der Entwurf soll bis zum Notartermin nicht mehr geändert, sondern direkt beim Termin angepasst werden. Es wird dann noch der Fertigstellungstermin eingetragen. Dieser ist der 28.02.2018

Als Absicherung falls der Bau nicht fertig wird zum 28.02.2018 räumt der Bauträger uns ab diesem Zeitpunkt eine monatliche Zahlung von 1000,00 € ein bis zur Fertigstellung. Wäre dies soweit in Ordnung?

Bitte um Prüfung.

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf der Grundlage der von Ihnen gemachten Angaben wie folgt beantworte:


Bitte setzen Sie sich per E-Mail (info@kanzlei-roth.de) mit mir in Verbindung.


Ich hoffe, dass ich Ihnen in der Sache weiterhelfen konnte. Fragen Sie gerne nach, wenn etwas unklar geblieben ist, damit Sie hier zufrieden aus der Beratung gehen.
Anderenfalls freue ich mich über eine positive Bewertung.


Mit freundlichen Grüßen
Karlheinz Roth
- Rechtsanwalt und zertifizierter Testamentsvollstrecker -

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 70496 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Danke! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Meine Frage und Rückfrage wurden freundlich, ausführlich und verständlich beantwortet. Zudem erhielt ich noch ergänzende, die Thematik betreffende, Hinweise. Vielen Dank ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen Dank für die kompetente Beratung. ...
FRAGESTELLER