Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Prüfung Arbeitszeugnis: Was entspricht nicht Note 1?

25.02.2013 11:23 |
Preis: ***,00 € |

Arbeitsrecht


Beantwortet von

Rechtsanwältin Maike Domke




Sehr geehrte Damen und Herren Rechtsanwälte,

ich bitte Sie um die Prüfung von den folgenden einzelnen Sätzen in meinem Arbeitszeugnis. Bitte weisen Sie mich hierbei auf eventuelle Formulierungen hin, die nicht der Note 1 entsprechen. Über Anpassungsvorschläge zu diesen Passagen wäre ich Ihnen dankbar.

Text:

... zeichnet sich setzts durch ein überdurchschnittliches Maß an Einsatz- und Leistungsbereitschaft aus. Sie arbeitete sich hoch motiviert und überaus engagiert in ihre umfangreichen und anspruchsvollen Themengebiete ein. Bereits nach kurzer Zeit beherrschte ... alle Aufgaben selbstständig und sicher. Dabei kommen ihr ihre sehr schnelle Aufffassungsgabe, exzellente und umfassende Fachkenntnisse sowie eine jederzeit überaus organisierte und strukturierte Arbeitsweise zugute.... Schwierige Sachverhalte analysiert sie stets zutreffend und entwickelt eigenständig Lösungen, die sie konsequent umsetzt.

Die Arbeitsweise von ... ist gesprägt durch äußerste Zuverlässigkeit, Systematik und Gewissenhaftigkeit.
... erzielt jederzeit termingerecht sehr gute Arbeitsergebnisse.
..entspricht unseren Anforderungen und Erwartungen in jeder Hinsicht optimal.

... bildet sich aktiv und auf eigenen Initiative durch die Übernahme neuer Themen, mit Interesse weiter. Ihre so erworbenen Kenntnisse setzt ... praktisch in ihrer Arbeit ein.

Aufgrund ihrer hohen persönlichen Einsatzfreude, ihres großen Engagements sowie ihrer Hilfsbereitschaft ist ... bei Vorgesetzten und Kollegen äußerst anerkannt und geschätzt.
...

Herzlichen Dank für Ihre Bemühungen und viele Grüße!

Sehr geehrte Ratsuchende,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich im Rahmen einer Erstberatung wie folgt beantworten möchte:

Satz 1:

Dieser Passus bedeutet eine gute bis sehr gute Bewertung. Hier sollte man keine Veränderungen vornehmen.

Satz 2:

Hier würde ich lediglich das Wort „optimal" durch „zu unserer vollsten Zufriedenheit" ersetzen. „Optimal" ist kein Terminus, der in der Zeugnissprache verwendet wird.

Satz 3:

Auch hier hat sich Ihr Arbeitgeber bemüht, Ihnen ein sehr gutes Zeugnis auszustellen. Dieser Passsus ist allerdings etwas holperig bzw. könnte unter Umständen negativ ausgelegt und zwar in der Hinsicht, dass Sie Schwierigkeiten haben, Anweisungen zu folgen. Ich weiß nicht, ob Sie eine Führungskraft sind, aber hier würde ich eine Umformulierung vornehmen.
Z.B.: „XY zeigt bei Fortbildungen stets Eigenintiative und arbeitet sich selsbtständig und mit großem Erfolg in neue Themenbereiche ein."

Satz 4:

Hier ist das Zeugnis wieder sehr gut und würde lediglich ergänzen, dass dies auch gegenüber Kunden, Mandanten o. ä. gilt, wenn Sie denn Kundenkontakt haben bzw. sich auf eine Stelle bewerben, wo dies der Fall sein wird. Ebenso, dass Sie hier freundlich und zuvorkommend sind.

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegeben Informationen verbindlich wie folgt beantworten:


FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 70211 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Alles was ich wissen wollte, habe ich erfahren. Die Antwort war klar und präzise. Dieser Anwalt ist sehr zu empfehlen. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Super ! Vielen Dank dann mach ich mich mal auf zum Rathaus :) ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Sehr ausführlich erklärt und auch genau auf meine Fragen eingegangen. War soweit echt zufrieden Top! Kleiner Kritik Punkt die Anwältin macht von allen bzw. vielen Rechtsgebieten etwas, hat sich also diesbezüglich nicht auf etwas ... ...
FRAGESTELLER