Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Protokoll ETV - anwesende Eigentümer

16.05.2007 16:26 |
Preis: ***,00 € |

Mietrecht, Wohnungseigentum


Beantwortet von


in unter 2 Stunden

Im Protokoll einer Eigentümerversammlung muss die Anzahl der anwesenden Eigentümer festgehalten werden.
Müssen alle anwesenden Personen (auch Ehepartner) angegeben werden (z.B. 6 anwesende Eigentümer mit 4 Stimmen) oder nur die tatsächlichen Eigentümer mit entsprechenden Stimmen (z. B. 4 Eigentümer mit 4 Stimmen). Danke für baldige Antwort.

16.05.2007 | 17:49

Antwort

von


(310)
Marie-Juchacz-Straße 17
40470 Düsseldorf
Tel: 0211 911 872 43
Web: http://www.ra-mauritz.de
E-Mail:

Sehr geehrte Fragestellerin,

Ihre Frage möchte ich wie folgt beantworten:

Festgehalten werden muss die Anzahl der stimmberechtigten Wohnungseigentümer.
Sofern bpsw. Ehepartner anwesend sind, die nicht (Mit-)Eigentümer sind, ist deren Aufnahme ins Protokoll nicht erforderlich.
Sofern die anwesenden Ehepartner Miteigentümer sind, ist deren Aufnahme ins Protokoll gleichwohl fakultativ. Dies folgt daraus, dass mehrere Personen, denen ein Wohnungseigentum gemeinschaftlich zusteht, ihr Stimmrecht ohnehin nur einheitlich ausüben können. Jedoch ist es aus Klarstellungsgründen durchaus ratsam, auch die Namen anwesender Miteigentümer ins Protokoll aufzunehmen. Zwingend ist dies aber nicht.

Mit freundlichen Grüßen

Christian Mauritz
Rechtsanwalt


ANTWORT VON

(310)

Marie-Juchacz-Straße 17
40470 Düsseldorf
Tel: 0211 911 872 43
Web: http://www.ra-mauritz.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Gewerblicher Rechtsschutz, Kaufrecht, Wettbewerbsrecht, Internet und Computerrecht, Vertragsrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 90264 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
4,8/5,0
Klar und deutlich, und sogar mit Humor ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Einfach einzigartig perfekt einfühlsam und geduldig wie meine vielen Fragen und Nachfragen ausführlich und auch für mich als Laie verständlich und vorallem auch schnell „Tag und Nacht" beantwortet werden. Meine Hochachtung und ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Es ging um die Frage, mit welchem Argument eine Mieterhöhung begründet werden kann, wenn kein Mietspiegel und keine Vergleichsmiete vorliegt. Diese Frage wurde zu meiner vollsten Zufriedenheit beantwortet. ...
FRAGESTELLER