Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.463
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Privatinsolvenz - Insolvenzverwalter


| 01.04.2007 12:02 |
Preis: ***,00 € |

Insolvenzrecht



Sehr geehrte Damen und Herren,
ich habe eine Privatinsolvenz seit 2003 (Eröffnung).
Nun scheint es zu einem Konflikt mit dem Insolvenzverwalter zu kommen.
Diesen Konflikt möchte ich hier gern schildern.
Aber wie kann ich verhindern, dass ich bei Eingabe der Postleitzahl hier in diesem Forum nicht bei meinem Insolvenzverwalter, der auch Rechtsanwalt ist, lande?
Jedoch möchte ich schon einen Anwalt konsultieren, der mich dann eventuell auch weiter vertritt.
Das ist erst einmal die erste Frage.
Danke und Tschüss.
Bubinga
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für die Einstellung Ihrer Frage!
Zunächst weise ich Sie daraufhin, dass die Beantwortung Ihrer Frage hier in diesem Forum lediglich eine erste rechtliche Orientierung darstellen kann, die ausschließlich auf dem von Ihnen mitgeteilten Sachverhalt beruht und den Besuch bei einer Kollegin/ bei einem Kollegen nicht ersetzen kann. Denn durch Hinzufügen oder Weglassen von Tatsachen, was sich in einem Gespräch leicht aufklären lässt, kann sich die rechtliche Beurteilung erheblich verändern und zu einer anderen rechtlichen Beurteilung führen.

Ihre Frage beantworte ich aufgrund der von Ihnen gemachten Angaben wie folgt:

Um zunächst einmal zu prüfen, ob Ihr Insolvenzverwalter überhaupt an diesem Forum teilnimmt, sollten Sie unter dem Punkt „Liste der teilnehmenden Anwälte“ am besten den Namen Ihres Insolvenzverwalters eingeben. Sie werden dann schnell feststellen, ob es überhaupt zu dieser Konfliktsituation kommen kann.

Falls Ihr Insolvenzverwalter gelistet ist, so wird dieser, selbst wenn er Ihre Frage sperren sollte, sie nicht beantworten, sondern wieder freigeben. Denn da Ihr Insolvenzverwalter nach dem Sperren der Frage auch Ihren Namen mitgeteilt bekommt, sieht er, dass eine Interessenkollision vorliegt und wird diese Frage nicht beantworten, sondern wieder freigeben. Es ist gesetzlich klar geregelt, dass bei Vorliegen einer Interessenkollision bei einem Rechtsanwalt das Mandat durch diesen nicht angenommen werden darf. Von daher ist gewährleistet, dass Ihr Insolvenzverwalter Ihre Frage nicht beantworten wird.

Allerdings können Sie nicht verhindern, dass Ihr Insolvenzverwalter auf diesem Weg grundsätzlich Ihr Problem kennen lernen könnte und damit die Ihnen gegebene Antwort. Da ich Ihr Problem nicht kenne, kann ich Ihnen leider nicht sagen, inwieweit dies schon ein Problem bzw. einen Nachteil darstellen könnte. Wenn Ihr Insolvenzverwalter über diese Seite eine Antwort in Form einer ersten Orientierung mitliest, scheint mir dies aber solange kein Nachteil zu sein, solange Sie hier Informationen mitteilen, die dem Verwalter auch bekannt sind. Konkret kann man dies aber nur sagen, wenn man das Problem kennt.

Wenn es sich also um eine Frage handelt, deren Beantwortung Ihr Insolvenzverwalter nicht mitbekommen sollte und er hier auch in der Liste der teilnehmenden Anwälte vertreten ist, dann sollten Sie sich überlegen, ob dieses Forum in Ihrem ganz speziellen Fall die richtige Plattform ist.

Ist Ihr Insolvenzverwalter in der Liste der hier teilnehmenden Anwälte nicht vertreten, kann er nur zufällig und aufgrund Ihrer Sachverhaltsschilderung Ihr Problem mitbekommen. Sie sollten daher zunächst prüfen, ob Ihr Verwalter überhaupt gelistet ist.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mit meiner Antwort helfen. Bitte benutzen Sie bei Bedarf die kostenlose Nachfragefunktion.

Mit freundlichen Grüßen
Christoph Schulz
Rechtsanwalt


Bewertung des Fragestellers |


Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Schnelle Antwort, die auch weiterhalf. Danke "